Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Leseratten feiern Abschluss

Boltenhagen/Grevesmühlen Leseratten feiern Abschluss

Zum Ende der FerienLeseLust-Aktion des Kultusministeriums erhielten Schüler aus Klütz und Grevesmühlen Präsente und eine kleine Party.

Voriger Artikel
Literaturhaus bietet jetzt einen Audio-Guide an
Nächster Artikel
Literaturhaus jetzt mit Audio-Guide

Von den 78 Kindern, die an der FerienLeseLust-Aktion im Klützer Winkel teilgenommen haben, haben Rafael Volk mit 25, Paula Dunkelmann mit 53 und Ronja Paap mit 28 die meisten Bücher gelesen.

Quelle: Dirk Hoffmann

Boltenhagen/Grevesmühlen. Sowohl in Klütz als auch in Grevesmühlen wurden heute die kleinen Leseratten geehrt, die an der vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie der Fachstelle Öffentliche Bibliotheken MV unterstützten Aktion „FerienLeseLust“ teilgenommen hatten.

Für die zehnjährige Paula Dunkelmann aus Boltenhagen sind Bücher ungeheuer spannend. Die Geschichten darin würden beim Lesen wie in einem Film bei ihr ablaufen. Insgesamt 53 Bücher hat sie in den zurückliegenden Sommerferien gelesen - und war damit die absolute Spitzenreiterin im Klützer Winkel. 

78 Mädchen und Jungen hatten sich in den Ferien in der Stadtbibliothek Klütz ein Buch ausgeliehen. Auf dem 2. Platz folgte die zwölfjährige Ronja Paap, ebenfalls aus Boltenhagen, mit 28 Büchern. Der Klützer Rafael Volk (11) als Drittplatzierter las in den Sommerferien 25 Bücher.

Paula, Ronja und Rafael, sowie weitere 40 Kinder, die mindestens ein Buch gelesen hatten, wurden im Klützer Literaturhaus mit einem Preis, einem Zertifikat sowie einen „Klützi“ ausgezeichnet. Für zehn „Klützis“ gibt es in der Schule eine Eins. Für alle, die sieben und mehr Bücher gelesen hatten, gab es zur Belohnung noch einen Hausaufgaben-Joker. Auch ihn können die Kinder einlösen, was sie besonders reizvoll finden. 

Für die Leseratten aus dem Klützer Winkel war die von Literaturhausleiterin Anja-Franziska Scharsich durchgeführte Preisverleihung das Ende einer so ganz nach dem Geschmack der Kinder durchgeführten Abschlussparty. Auch die zur Einstimmung gedachte Lesung mit dem Hamburger Autor Andreas Schlüter aus seinem Buch „Zwillingschaos hoch zwei“ gefiel den Kids. Mit Bildern, die er an die Wand warf, wurden die Erlebnisse von Malte und Julie bei ihrem Umzug von Freiburg nach Hamburg besonders lebendig dargestellt.

In Grevesmühlen nahmen insgesamt 24 Schüler an der FerienLeselust-Aktion teil. Zur Abschlussfeier mit Präsenten und einer Vorführung des Filmes „Little Miss Sunshine“ hatte Alexander Rehwaldt von der Abteilung Kultur der Stadt die fleißigen Leser in den Bürgerbahnhof eingeladen.

Charlotte Wiesner (11) war Grevesmühlener Spitzenreiterin mit 14 gelesenen Büchern. Sie gab zu, dass sie auch der Ehrgeiz gepackt hatte, den Wettbewerb zu gewinnen. Zweitstärkster Leser war Johannes Jorzick (9), der bereits das Begabten-Gymnasium Fridericianum in Schwerin besucht und „jedes Buch liest, das irgendwie spannend aussieht.“ Maya Kebschull, die die Fritz-Reuter-Schule besucht, freute sich über ihre Drittplatzierung.

Annett Meinke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.