Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Nachwuchskünstler zeigen ihre Arbeiten im Schloss

Plüschow Nachwuchskünstler zeigen ihre Arbeiten im Schloss

In der Ausstllung „Hier & Jetzt" im Künstlerhaus Plüschow sind Werke von Ramona Seyfarth, Christin Wilcken, Linda Perthen, Marie Jeschke, Paetrick Schmidt, Alexander Glandien zu sehen.

Voriger Artikel
Gemeinschaft boomt: Mehr Konzerte und Mitglieder
Nächster Artikel
Koch'sches Haus öffnet am Tag des Denkmals

Fragile Installation: Ramona Seyfarth (l.) stellt mit der Leiterindes Künstlerhauses, Miro Zahra, Papieschiffchen auf den Boden.

Quelle: Petra Haase

Plüschow. Mehr als 100 Selbstporträts, 3000 Papierboote oder mannsgroße Tontafeln - sechs junge Künstler zeigen zurzeit im Künstlerhaus Plüschow (Nordwestmecklenburg) in der Ausstellung „hier & jetzt“ ihre Arbeiten. Die Künstler - Paetrick Schmidt, Ramona Seyfarth, Alexander Glandien, Christin Wilckens, Linda Perthen und Marie Jeschke - sind Preisträger und Nominierte des Nachwuchskunstpreises, der in diesem Jahr erstmals vom Mecklenburgischen Künstlerhaus in Kooperation mit dem Verband der Kunstmuseen, Galerien und Kunstvereine für Nachwuchskünstler aus MV ausgelobt wurde.

Junge Talente zu fördern und den Kreativen eine Plattform zu geben ist ein Herzensanliegen von Miro Zahra. „In den Nachwuchs zu investieren, bedeutet bewusst zukünftige gesellschaftliche Entwicklungen positiv zu beeinflussen. Es ist allgemein bekannt, dass unser Land von einer allgemeinen Überalterung gekennzeichnet ist. Diese Entwicklung macht sich auch in der Künstlerszene von Mecklenburg-Vorpommern bemerkbar“, sagt die Leiterin des Künstlerhauses.

Die Ausstellung ist noch bis zum 16. Oktober zu sehen. Geöffnet ist sie dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr.

Stefanie Büssing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Düsseldorf

Die Sommerhitze ist vorbei, die Lust an Museumsbesuchen steigt. Kunst von der Renaissance bis zum Kalten Krieg und zur Gegenwart kann man in zahlreichen Ausstellungen im Herbst sehen.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.