Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Umjubelte Premiere bei der Späldäl

Schönberg Umjubelte Premiere bei der Späldäl

200 Zuschauer amüsierten sich prächtig: Das neue Lustspiel der niederdeutschen Bühne in Schönberg (Nordwestmecklenburg) kam am Sonnabend beim Publikum sehr gut an. Es bietet gut anderthalb Stunden beste Unterhaltung.

Voriger Artikel
15 Saxophongruppen beim Landes-Workshop
Nächster Artikel
Zweite Kultournacht ist super gelaufen

Locker vom Hocker: Schönbergs Bürgermeister Lutz Götze (2. v. r.) spielt bei der Späldäl einen Bürgermeister.

Quelle: Steffen Oldörp

Schönberg. Tosender Applaus, minutenlang im Schönberger Kino: Vor ausverkauftem Haus feierte die Schönbarger Späldäl am Sonnabend die Uraufführung ihres Stücks „Dwatsche Driewer un plietsche Wiewer“. Bei den rund 200 Besuchern im nordwestmecklenburgischen Städtchen kam das Lustspiel aus der Feder von Marion Balbach bestens an.

„Sehr gut“, strahlte Bernfried Boddin nach den gut 90 Minuten bester Unterhaltung. „Ich komme immer gerne hierher.“ Auch Matthias Pastrick hat’s gefallen. Er sagt: „Sie machen das für Laienschauspieler sehr, sehr gut. Es war lustig. Die Atmosphäre im Kino war sehr schön.“

Jürgen Lenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Locker vom Hocker: Schönbergs Bürgermeister Lutz Götze (2. v. r.) spielt bei der Späldäl einen Bürgermeister.

Das neue Lustspiel der niederdeutschen Bühne in Schönberg kommt beim Publikum sehr gut an / Es bietet gut anderthalb Stunden beste Unterhaltung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist