Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kulturpreise ausgelobt
Mecklenburg Grevesmühlen Kulturpreise ausgelobt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.04.2016

Zum 17. Mal wird in diesem Jahr der Kulturpreis von Nordwestmecklenburg verliehen. Die Ehrung erfolgt am 14. September während des Jahresempfanges des Landkreises. Kulturgruppen oder Einzelschaffende können für ihr Werk und Engagement in 2014 und 2015 unter anderem in der Musik, der Literatur, der Malerei und auf dem Gebiet des Brauchtums mit diesem Preis im Wert von 1500 Euro ausgezeichnet werden.

Bisherige Kulturpreisträger waren unter anderem Ernst-Günther Zakrewski, Christoph D. Minke, Heidemarie Frimodig, Paul Kossakowski, Angret und Eckart Redersborg, Helmut Walther, Rolf Möller, Gisela Weise, Burkhard Schmidt, Rita Völzer, Joachim Fründt sowie das Künstlerehepaar Monika Borchfeldt und Thilo von Westernhagen aus Dönkendorf. Den Jugendkulturpreis, der in diesem Jahr zum elften Mal vergeben wird und mit 500 Euro dotiert ist, erhielten bisher zum Beispiel „De lütten Kreihnsdörper Danzlüüd“ aus Grevesmühlen, die Jugendtheatergruppe aus Pingelshagen, die Theatergruppe des Mädchentreffs in Gadebusch sowie das Kinder- und Jugendfilmstudio aus Grevesmühlen.

Die Ausschreibung für beide Kulturpreise kann auf der Internetseite des Landkreises unter www.nordwestmecklenburg.de nachgelesen werden. Auszeichnungsvorschläge mit einer Begründung des geleisteten Engagements können bis zum 20.Juni 2016 beim Landkreis Nordwestmecklenburg, Büro der Landrätin, Postfach 1565, 23958 Wismar oder per E-Mail an landraetin@nordwestmecklenburg.de eingereicht werden.

OZ

Quentin Ziebell (17) absolviert ein Praktikum an der Regionalen Schule

23.04.2016

Auf ein Glas Malzbier!

23.04.2016

Der Ortseingang Wotenitz ist von Montag bis zum 27. Mai gesperrt — und nicht, wie gestern irrtümlich berichtet — bis Mittwoch, 27. April. Hintergrund sind Straßenbaumaßnahmen.

23.04.2016
Anzeige