Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen LGE und Klütz unterzeichnen Grundlagenvertrag für Wohngebiet
Mecklenburg Grevesmühlen LGE und Klütz unterzeichnen Grundlagenvertrag für Wohngebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 21.07.2016
Die LGE-Geschäftsführer Volker Bruns (v.l.) und Robert Erdmann sowie Bürgermeister Guntram Jung und sein Stellvertreter Jens Nevermann bei der Unterzeichnung. Quelle: Daniel Heidmann
Anzeige
Klütz

In der Stadt Klütz werden 36 neue Baugrundstücke entstehen. Bürgermeister Guntram Jung, sein 2. Stellvertreter Jens Nevermann und die Geschäftsführer der Landesgrunderwerb (LGE) Mecklenburg-Vorpommern GmbH, Volker Bruns und Robert Erdmann, haben dafür am Mittwoch einen städtebaulichen Grundlagenvertrag unterzeichnet.

Die Stadt soll für die rund vier Hektar große Fläche im nordöstlichen Bereich der Ortslage 385 000 Euro bekommen. Zudem winken noch Bonuszahlungen. Der Spatenstich für das zukünftige Wohngebiet „Am Lindenring“ ist für Anfang 2017 geplant.

Daniel Heidmann

Nach einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eskalierte die Situation in der Genossenschaft Ende vergangenen Jahres / Der alte Vorstand verließ das Unternehmen

20.07.2016

Der populäre Liedermacher Gerhard Schöne, der Saxophonist Ralf Benschu, bekannt mit seinen Zwischenspielen bei Keimzeit, und der Kirchenmusikdirektor und Organist ...

20.07.2016

In Kirch Mummendorf wird am Sonnabend, dem 23. Juli, zum neunten Mal um den Stepenitzpokal gekämpft.

20.07.2016
Anzeige