Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Landrätin fordert 17,5 Millionen Euro vom Land

Grevesmühlen/Wismar Landrätin fordert 17,5 Millionen Euro vom Land

Nordwestmecklenburgs Landrätin Birgit Hesse (SPD) geht mit großen Erwartungen in die Gespräche mit dem Ministerpräsidenten am kommenden Donnerstag in Schwerin.

Voriger Artikel
Nena singt live in Rehna
Nächster Artikel
Biomediziner für neuen Therapieansatz ausgezeichnet

Nordwestmecklenburgs Landrätin Birgit Hesse (SPD) geht mit großen Erwartungen in die Gespräche mit dem Ministerpräsidenten am kommenden Donnerstag in Schwerin. Die Vertreter der Landkreise fordern mehr Geld, um die durch die Kreisgebietsreform entstandene

Quelle: Michael Prochnow

Grevesmühlen. Die Vertreter der Landkreise fordern seit Monaten mehr Geld, um die durch die Kreisgebietsreform entstandenen Mehrkosten zu decken.

Im Fall von Nordwestmecklenburg hat die Verwaltung einen Mehrbedarf von 2,5 Millionen Euro ermittelt - pro Jahr. Im Hinblick auf die drei Jahre (2012 bis 2014) dauernde Umstellung seien dies insgesamt 7,5 Millionen, die Nordwestmecklenburg benötige, so Hesse. Hinzu kommen die Kosten für den Vermögensausgleich mit der Hansestadt Wismar für die vom Kreis übernommenen Schule und anderen Liegenschaften. Derzeit geht die Verwaltung in diesem Punkt von rund zehn Millionen Euro aus, so dass der flächenmäßig kleinste der neuen Landkreise insgesamt 17,5 Millionen Euro braucht.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Grevesmühlener Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.