Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Lidahilfe sammelt Familienpakete

Grevesmühlen Lidahilfe sammelt Familienpakete

Ende Oktober startet der nächste Transport aus Grevesmühlen nach Weißrussland.

Grevesmühlen. Im Frühjahr feierten die Mitglieder und Unterstützer der Lidahilfe das 20-jährige Bestehen der Initiative, die 1993 in Grevesmühlen ihren Anfang nahm. Jetzt laufen die Vorbereitungen für den nächsten Transport Ende Oktober an. Dafür sammeln die Mitglieder jetzt wieder die Familienpakete ein, die in Lida direkt an die bedürftigen Familien mithilfe des Sozialamtes übergeben werden. „Es hat sich zu einer guten Tradition entwickelt, dass wir im Herbst die Pakete bringen“, sagt Norbert Koch vom Organisationsteam der Lidahilfe. „Diese Pakete sind für die Menschen wirklich wichtig, vor allem die Kinder freuen sich darauf.“ Es gibt bereits viele Familien aus Nordwestmecklenburg, die feste Adressen haben, an die diese Pakete geschickt werden. Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, und Pakete mit Kleidung, Lebensmitteln und Spielzeug zur Verfügung stellen will, kann diese bis Ende September abgeben bei:

FSG Fahrzeugservice Grevesmühlen (Degtower Weg), DRK Kreisverband Grevesmühlen (Pelzerstraße) oder im Pressehaus Grevesmühlen (August-Bebel-Straße)

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.