Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° stark bewölkt

Navigation:
Linderung für lärmgeplagte Anwohner

Herrnburg Linderung für lärmgeplagte Anwohner

Der Zweckverband Grevesmühlen und das Straßenbauamt Schwerin beseitigen Mängel in der Hauptstraße in Herrnburg (Nordwestmecklenburg), die bisher für zusätzlichen Lärm in der Ortsdurchfahrt sorgen.

Voriger Artikel
Heber erfolgreich in Malchow
Nächster Artikel
Erstes World-Café in Nordwestmecklenburg

Löcher und Risse klaffen in der vielbefahrenen Hauptstraße in Herrnburg (Nordwestmecklenburg). Das kritisieren Anwohner.

Quelle: Jürgen Lenz

Herrnburg. Gute Nachricht für lärmgeplagte Anwohner der Hauptstraße in Herrnburg (Nordwestmecklenburg): Der Zweckverband Grevesmühlen beseitigt Mängel, die seit Jahren zusätzliche Geräusche verursachen.

„Wir haben eine Ausschreibung gemacht und wir haben auch schon eine Firma“, so Verbandsvorsteher Eckhardt Bomball. Er kündigt an: „Wir werden unseren Teil übernächste Woche machen.“ Die Beseitigung weiterer Mängel kündigt das Straßenbauamt Schwerin an. Vorausgegangen sind Forderungen einer Bürgerinitiative.

Jürgen Lenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rambin/Samte

Fahrbahn der einstigen B 96 wird in Rambin und Samtens erneuert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.