Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Lüdersdorf: Gasleck in Bäckerei
Mecklenburg Grevesmühlen Lüdersdorf: Gasleck in Bäckerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.07.2016
Die Großbäckerei im Gewerbegebiet Lüdersdorf. Hier kam es zu einem Großeinsatz. Quelle: Jana Franke

Eine offenbar defekte Ammoniak- und CO2-Leitung hat in der Nacht zum Sonntag im Gewerbegebiet Lüdersdorf einen Großeinsatz ausgelöst. Alle Feuerwehren des Amtsbereiches Schönberger Land – Lüdersdorf, Herrnburg, Palingen, Schattin und Selmsdorf – waren im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen kam es im Ammoniaklager der dort ansässigen Firma für Brot- und Backwaren zu einer Leckage im Kühlsystem. Durch die sofort einsetzende Sprinkleranlage konnte austretendes Gas gebunden werden. Die Kameraden der Feuerwehren dichteten das Leitungsleck der Kühlanlage ab. Dann die Entwarnung: Austretende gesundheitsgefährdende Gase oder Dämpfe wurden nicht festgestellt, wie die Ergebnisse eines Spezialmessfahrzeuges der Feuerwehr Selmsdorf zeigten. Die Mitarbeiter der Produktionsanlage wurden rechtzeitig evakuiert.

Durch das Wasser der Sprinkleranlage ist ein hoher Sachschaden an den Maschinen und Anlagen sowie an der Bausubstanz der Lagerhalle entstanden. Nach ersten Schätzungen könnte sich der Schaden auf mehrere Zehntausend Euro belaufen.

OZ

Das Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg verabschiedete die Schulleiterin der Grevesmühlener Mosaikschule: Karin Puttkammer

18.07.2016

Der Landkreis Nordwestmecklenburg und der Verein Schulz e.V., der die Betreuung dezentral untergebrachter Asylbewerber übernommen hat, wollen sich heute an einen Tisch setzen.

18.07.2016

Sie hat die ruhigste Hand bei der Schönberger Zunft / Wolf-Peter Oswald wird Volksschützenkönig

18.07.2016
Anzeige