Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mann steckt im Schacht fest

Schwerin Mann steckt im Schacht fest

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden Polizei und Rettungskräfte am späten Freitagabend gerufen. In Schwerin wollte ein 39-Jähriger gegen 23.30 Uhr in sein Wohnhaus gelangen.

Schwerin. Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden Polizei und Rettungskräfte am späten Freitagabend gerufen. In Schwerin wollte ein 39-Jähriger gegen 23.30 Uhr in sein Wohnhaus gelangen. Als er den Haustürschlüssel herausholte, fiel dieser in einen etwa ein Meter tiefen Kellerschacht, welcher sich vor dem Hauseingang befindet. Der Mann entfernte das Gitter und stieg in den Schacht, um den Schlüssel herauszuholen. Dabei blieb er derart in dem schmalen Schacht stecken, dass kein Vor und Zurück mehr möglich war. Nachbarn entdeckten ihn und informierten die Polizei.

Nachdem die Beamten und Rettungskräfte den Mann nach und nach befreien konnten, wurde er nach einer knappen halben Stunde wohlbehalten geborgen. Er kam mit dem Schrecken davon, wurde jedoch zur weiteren Beobachtung vorsichtshalber ins Klinikum gebracht.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Parallelen zu 1930er Jahre?
US-Präsident Donald Trump äußert sich vor Journalisten.

Nach den ersten Wochen der Ära Trump werden in den USA Parallelen gezogen zum Deutschland der 1930er Jahre. Der Chef des Institutes für Zeitgeschichte, Andreas Wirsching, setzt sich im dpa-Interview mit diesen Überlegungen auseinander.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.