Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Martensmann und sein Gefolge zogen durch die Stadt

Schönberg/Schwerin Martensmann und sein Gefolge zogen durch die Stadt

Der Bote aus Lübeck ist Samstag in Schönberg auf seinem Weg nach Schwerin empfangen worden. Er schenkte Kindern Marzipan und Erwachsenen einen edlen Tropfen, ehe er nach Rehna weiterzog.

Voriger Artikel
12-jährige Züchterin schnappt sich das „Klützer Band“
Nächster Artikel
Martensmann und sein Gefolge zogen durch Schönberg

Konnten sich über einen gelungenen Empfang in Schönberg freuen: Bürgermeister Lutz Götze, Stefan Pagel als Martensmann, Organisator Matthias Aurich und die Lübecker Nachtwächterin (v.l.).

Quelle: Steffen Oldörp

Schönberg/Schwerin. Strahlende Kinderaugen und klatschende Erwachsene: Der Besuch des Martensmannes aus Lübeck lockte am Sonnabend zahlreiche Einwohner auf den Schönberger Kirchplatz. Um 12:30 Uhr setzte sich der Mann mit rotem Mantel und weißer Perücke neben Schönbergs Bürgermeister Lutz Götze (SPD-Fraktion) in eine Kutsche. Vom Kinoplatz aus ging es ins Zentrum der Stadt.

Hinter der Kutsche marschierten SPD-Landrätin Kerstin Weiss, Amtsvorsteher Frank Lenschow, Ratzeburgs Bürgermeister Rainer Voß, die Lübecker Nachtwächterin und Mitglieder der Schönberger Schützen, der Späldäl, des Carnevalsvereins und des DRK-Ortsvereins.

„Solche Feste sind sehr wichtig. Es ist ja ein Brauchtum. Und Schönberg erfüllt es immer wieder mit neuem Leben, macht das sehr gut“, sagte Kerstin Weiss.

Am Sonntag wird der Martensmann in Schwerin eintreffen und der von ihm transportierte Wein wird bei einem Volksfest unter die Menschen gebracht. Der seit 1567 belegte Brauch war mehr als 100 Jahre lang in Vergessenheit geraten und wurde 1991 neu belebt.

Daniel Heidmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Langsdorf

Am 9. November 1816 bekam der Ort auf großherzogliche Order seinen Namen / Daran erinnert am 12. November eine Festveranstaltung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
E-Mail: Lokalredaktion.grevesmuehlen@pressehaus-gre.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.