Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Mehr als 1000 Besucher beim Straßenfest
Mecklenburg Grevesmühlen Mehr als 1000 Besucher beim Straßenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 15.05.2017
Verschiedene Kindergruppen zeigten während des Straßenfestes am Langen Steinschlag Vorführungen. Quelle: Dirk Hoffmann
Anzeige
Grevesmühlen

Am Sonntag haben mehr als 1000 Menschen das Straßenfest im Grevesmühlener Gewerbegebiet Langer Steinschlag besucht. Bei der zwölften Auflage präsentierten sich Firmen und Vereine an 50 Ständen entlang der Festmeile. Organisatorin Renate Martens sprach diesbezüglich von einem neuen Rekord.

Den Gästen bot sich ein abwechslungsreiches Programm. So codierten zum Beispiel Mitarbeiter der Polizeinspektion Wismar Fahrräder oder stellten ihnen die Kollegen aus Grevesmühlen Ausweise mit ihren Fingerabdrücken aus. Grevesmühlens Pastorin Maria Harder hatte zum Auftakt das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr neu geweiht.

Daniel Heidmann

Beamte sind in Groß Schwansee und an der Wohlenberger Wiek unterwegs gewesen. Es blieb bei mündlichen Ermahnungen.

15.05.2017

Zum Start wurde ein Baum zu Ehren des verstorbenen Jürgen Bühring gepflanzt. Dieses Jahr kann auch der Nachwuchs beim Aluman starten.

15.05.2017

Der SaBö-Hof aus Nantrow, einem Ortsteil von Neuburg bei Wismar, baut auf zehn Hektar Spargel an. Er ist der größte Direktvermarkter, der das feine Gemüse in Nordwestmecklenburg anbaut. Aktueller Ertrag: täglich eine Tonne.

13.05.2017
Anzeige