Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Misshandelter Junge: Hohe Haftstrafen gefordert
Mecklenburg Grevesmühlen Misshandelter Junge: Hohe Haftstrafen gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:40 05.12.2017
Vier Jahre und zehn Monate für Ronny B. (32), vier Jahre und zwei Monate Haft für seine Frau Nicole (36) - so die Forderung der Staatsanwaltschaft Schwerin. Quelle: Cornelius Kettler
Grevesmühlen

Vier Jahre und zehn Monate für Ronny B. (32), vier Jahre und zwei Monate Haft für seine Frau Nicole (36). Die Staatsanwaltschaft in Schwerin hat hohe Haftstrafen im Fall des misshandelten Jungen aus Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) gefordert. Dem leiblichen Vater des Jungen und seiner Frau werden gemeinschaftliche Kindesmisshandlung vorgeworfen. In der Antragstellung wurde das Handeln der Angeklagten als blanker Sadismus bezeichnet. Der heute vier Jahre alte Junge werde Zeit seines Lebens an den Folgen zu leiden haben, hieß es. Dem Ehepaar wird vorgeworfen, im Jahr 2016 den damals dreijährigen Sohn des Mannes über Monate hinweg geschlagen, gedemütigt und vernachlässigt zu haben. Das Kind, das zuvor schon dem Sorgerecht der leiblichen Mutter entzogen und zwischenzeitlich in einer Wohngruppe untergebracht worden war, wurde im Mai 2016 auf Veranlassung des Jugendamts stark unterernährt in das Wismarer Klinikum eingewiesen.

OZ

Mehr zum Thema

Mehr Kontrollen wegen Alkohol und Drogen +++ Urteil im Revisionsprozess im Mathe-Rätsel-Attacke +++ Land präsentiert Kunstankäufe der letzten drei Jahre +++ Lebendige Adventskalender beginnen +++ Vize-Landrat des Kreises Rostock geht in den Ruhestand

01.12.2017

Am Montag, 4. Dezember, könnte das Urteil im Prozess um die Misshandlung eines dreijährigen Jungen aus Grevesmühlen fallen. Doch der Fall beschäftigt inzwischen auch den Kreistag. Grund: Welche Rolle spielte der zuständige Sozialarbeiter?

01.12.2017

Ende Dezember wird ein neues Verfahren im Zusammenhang mit der Firmen-Pleite eröffnet

02.12.2017

Plädoyers in Prozess gegen Ehepaar um Kindesmisshandlung +++ Super-Azubis aus Nordosten bei Besten-Ehrung in Berlin +++ Helfer stellen Projekt für Afrika vor +++ Öffentliche Diskussion zu Bebauungsplänen

04.12.2017

In Grevesmühlen haben Bäcker und Fleischer für die Weihnachtsaktion der OZ 2000 Euro eingenommen.

05.12.2017

Regional- und Grundschüler in Schönberg haben jetzt im Sportunterricht tolle Bedingungen / Das Vorhaben hat eine Million Euro gekostet

04.12.2017