Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Mit 20 Sachen über die Autobahn
Mecklenburg Grevesmühlen Mit 20 Sachen über die Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:24 02.11.2016
Der Rübenroder war in Wismar versehentlich auf die Autobahn gefahren. Quelle: Polizei
Anzeige
Wismar

Zu schnell gibt es öfter, zu langsam ist eher die Ausnahme. So geschehen gestern auf der Autobahn 20 in Höhe Wismar. Mehrere Autofahrer alarmierten gegen 11.30 Uhr die Polizei, weil auf der A 20 ein Rübenroder unterwegs war. Im Schneckentempo fuhr das Fahrzeug in Höhe Wismar.

Wie sich herausstellte, hatte der 26-jährige Fahrer im Kritzow etwas die Orientierung verloren und war versehentlich auf die Autobahn geraten. Die Polizei leitete ihn hinunter, einen Strafzettel gab es außerdem.

Michael Prochnow

Mehr zum Thema

Zahlen zum Vorjahr gesunken/Saison endet am 31. Oktober/Neustart der „Stahlbrode“ und „Glewitz“ zu Ostern

29.10.2016

Sie sind klein, leicht und langsam: Leichtkraftfahrzeuge, auch Leichtmobile oder Mopedautos genannt. Für junge Fahranfänger und ältere Umsteiger bedeuten sie Mobilität und Unabhängigkeit auf vier Rädern. Umstritten sie aber wegen fehlender Sicherheitsstandards.

01.11.2016

Der BMW X1 macht als Lifestyle-SUV vieles richtig. Nicht nur die Pannenbilanz ist nahezu makellos, auch beim TÜV gibt es kaum Probleme. Bei den Bauzueiten sollten Käufer jedoch genau hinsehen - um kein zurückgerufenes Modell zu erwischen.

01.11.2016

Eines der zentralen Wirtschaftsgebäude im Zentrum von Grevesmühlen stellt sich neu auf.

02.11.2016

Wegen eines Einbruchs war die Polizei am Sonnabend nach Dorf Mecklenburg in den Ortsteil Karow gerufen worden. Dort sahen die Beamten, dass die Täter zudem auch in das Nachbarhaus eingestiegen waren.

01.11.2016

Die Autobahn 20 war gestern bei Lüdersdorf fast den ganzen Tag über gesperrt, weil ein mit Milch beladener Lastwagen umgekippt war.

01.11.2016
Anzeige