Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Molkerei wird Bio-Kompetenzzentrum

Upahl Molkerei wird Bio-Kompetenzzentrum

Der dänisch-schwedische Milchkonzern Arla Foods sieht gute Chancen, vom Standort im nordwestmecklenburgischen Upahl aus auf internationale Märkte vorzustoßen.

Voriger Artikel
WIR GRATULIEREN
Nächster Artikel
Schuldenfreie Kommune ist arm dran

Milchtanklaster bringen jeden Tag rund 1,5 Millionen Liter Milch von Bauernh�fen nach Upahl (Nordwestmecklenburg). Fotos (2): Frank S�llner

Upahl. Die Molkerei Upahl (Landkreis Nordwestmecklenburg) wird zum Bio-Kompetenzzentrum und Quark-Spezialisten ausgebaut. Das sieht die Firmenstrategie des dänisch-schwedischen Milchkonzerns Arla Foods vor, zu dem Upahl seit 2011 gehört. Rund 80 Millionen Liter Bio-Milch verarbeitet das Werk bisher pro Jahr, Tendenz steigend.

Damit werde der Standort, der etwa 500 Mitarbeiter beschäftigt, weiter wachsen, sagte Manfred Remus, Mitglied der Geschäftsführung der Arla Foods GmbH Deutschland/Niederlande. Er geht davon aus, dass in Upahl nach dem Wegfall der Milchquote ab 2015 acht bis zehn Prozent mehr Milch verarbeitet wird.

Mit der zusätzlichen Milch solle aber nicht der gesättigte deutsche Markt „überfrachtet“ werden. Im Arla-Verbund drängt Upahl auf Wachstumsmärkte wie China und Russland.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Freitagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bgtrte
Milchtanklaster bringen jeden Tag rund 1,5 Millionen Liter Milch von Bauernh�fen nach Upahl (Nordwestmecklenburg). Fotos (2): Frank S�llner

Nach der Fusion mit dem skandinavischen Milchkonzern Arla zahlt die Molkerei Upahl den besten Milchpreis im Land. Eine Erfolgsstory.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.