Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Neuer Erdenbürger
Mecklenburg Grevesmühlen Neuer Erdenbürger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 09.10.2018
Lotte und Michel freuen sich über den kleinen Bruder Anton. Quelle: Michael Prochnow
Wotenitz

Nachwuchs in Wotenitz, der kleine Anton kam am 29. September im Wismarer Klinikum kurz nach 8 Uhr auf die Welt und ist das dritte Kind von Sindy Oelschlägel (35) und Tino Herpel (43). Die beiden Geschwister Lotte (5) und Michel (7) freuen sich riesig über ihr Geschwisterchen, das beim Fototermin einen völlig entspannten Eindruck machte. So wie der Papa, der bei der Geburt dabei war und laut Mama „sich sehr tapfer gehalten hat“. Sindy Oelschlägel arbeitet an der Mosaikschule in Grevesmühlen und bleibt jetzt erst einmal mit ihrem jüngsten Sohn zuhause. Anton wog bei der Geburt 4660 Gramm und war 57 Zentimeter groß.

Michael Prochnow

In reinen Wohngebieten im Ostseebad Boltenhagen in Nordwestmecklenburg gibt es immer mehr Ferienwohnungen. Mit Bebauungsplänen soll der reine Wohnraum gesichert werden.

09.10.2018

Am kommenden Sonnabend werden wieder bunte Feen, Faune und Fabelwesen den Kurpark des Ostseebades bevölkern und Magie verbreiten.

09.10.2018
Grevesmühlen Herbsttransport der Lidahilfe - Hilfe für integrativen Kindergarten

Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren leben im integrativen Kindergarten im weißrussischen Lida. Jetzt brauchen sie Hilfe aus Grevesmühlen.

09.10.2018