Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Naturbad wird beliebter

Schönberg Naturbad wird beliebter

2016 haben deutlich mehr Kinder und Erwachsene das Naturbad im nordwestmecklenburgischen Schönberg besucht als in den Vorjahren. Der Betreiberverein zählte vor dem Abschlussfest am Sonnabend 8717 Gäste.

Voriger Artikel
4000 Tonnen Wildfleisch aus Jagdjahr im Nordosten
Nächster Artikel
Ministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr am Wochenende

Michael Heinze (60) leitet den Verein „Badeteich Schönberg“ seit 2004. Die Bilanz der Saison 2016 findet er erfreulich.

Quelle: Jürgen Lenz

Schönberg. Aufwärtstrend beim Naturbad in Schönberg (Nordwestmecklenburg): 8717 Besucher hat der Verein „Badeteich Schönberg“ in der am Sonnabend zu Ende gehenden Saison gezählt – und damit deutlich mehr als in den Vorjahren. 2013 waren es 6700, 2014 knapp 7000, ein Jahr später 6800. „Das ist schon erfreulich“, sagt der Vorsitzende Michael Heinze.

Mehr Besucher – das bedeutet für den gemeinnützigen Betreiberverein, dass mehr Geld in seine Kasse gespült wird. Finanzielle Sorgen hat er derzeit nicht. Die Eintrittspreise wird er im kommenden Jahr nach Michael Heinzes Auskunft sozial verträglich halten. Kinder werden weiterhin einen Euro zahlen, Erwachsene zwei.

Jürgen Lenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kirch Baggendorf
Start für die Bauarbeiten im Freibad: Jan Rademacher gräbt den Baugraben für das neue Auffangbecken.

Am Montag haben die Arbeiten im Freizeitbad in Kirch Baggendorf begonnen / Im Oktober folgt die Inneneinrichtung vom neuen Info- und Eingangsbereich

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist