Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Neue Orts-Chronik erhältlich
Mecklenburg Grevesmühlen Neue Orts-Chronik erhältlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 29.08.2016
BAIS-Geschäftsführerin Kirsten Koch (l.), Ortschronist Horst Günther (M.) und Ulf-Peter Schwarz, Geschäftsführer des NWM-Verlags, präsentieren die dritte Auflage der Chronik Boltenhagen. Quelle: Daniel Heidmann
Anzeige
Boltenhagen

Ab sofort ist die dritte Auflage der Chronik Boltenhagen erhältlich. Der NWM-Verlag hat 500 Exemplare herausgegeben. Den Anstoß für eine neue Edition gab die Boltenhagener Appartement und Immobilien Service GmbH. Sie hatte 100 Vorbestellungen angemeldet und den Druck damit angeschoben.

Ortschronist Horst Günther hat im neuen Buch die jüngere Vergangenheit Boltenhagens ergänzt. Die letzte Auflage war bereits 2004 erschienen. Nun sind weitere wichtige Ereignisse, beispielsweise der Bau der Weißen Wiek oder die Aufhebung der Amtsfreiheit, auf den Seiten dokumentiert.

„Ich forsche aus Liebe zu diesem Ort“, sagt Horst Günther. Der 86-Jährige beschäftigt sich bereits seit 1952 mit der Historie des Ostseebades.

Daniel Heidmann

In Neu Degtow (Nordwestmecklenburg) sollen auf einer Gesamtfläche von 1,6 Hektar neun Baugrundstücke entstehen. Sie sind in der Regel etwa 1000 Quadratmeter groß.

29.08.2016

Die erste Sitzung der Wismarer CDU-Bürgerschaftsfraktion nach der Sommerpause findet am morgigen Dienstag beim FC Anker im Kurt-Bürger-Stadion statt.

29.08.2016

Bei einer Familienführung auf dem Baumwipfelpfad in Prora auf Rügen geht es um physikalische Phänomene in der Natur / Gezeigt werden viele Experimente

29.08.2016
Anzeige