Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Neuer Fokus bei der Energiewende

Grevesmühlen Neuer Fokus bei der Energiewende

Am Donnerstag hat in der Malzfabrik in Grevesmühlen die erste regionale Wärmekonferenz stattgefunden.

Voriger Artikel
Verabschiedung in der Fritz-Reuter-Grundschule
Nächster Artikel
Schon den perfekten Durchblick?

Der Energiebedarf für Wärme beträgt in Westmecklenburg aktuell mehr als 5,4 Millionen Megawattstunden pro Jahr. Bis 2050 soll er um ein Drittel reduziert werden.

Quelle: Ole Spata

Grevesmühlen. Mit dem Thema Energiewende setzen sich Politik und Verbände bereits seit geraumer Zeit auseinander. Doch bei der Debatte soll nun ein neuer Schwerpunkt gesetzt werden: Die Wärmewende rückt mehr in den Fokus. Dazu hat der Regionale Planungsverband Westmecklenburg am Donnerstag zur ersten regionalen Wärmekonferenz in die Malzfabrik in Grevesmühlen geladen.

„Viel Strom wird schon aus erneuerbaren Energien gewonnen. Doch der Punkt Wärme bekommt nicht die Aufmerksamkeit, die er verdient“, sagte Tanja Lenz von der Geschäftsstelle des Regionale Planungsverbands Westmecklenburg zur Eröffnung. In mehreren Vorträgen widmeten sich die Teilnehmer deshalb der Thematik.

Laut Planungsverband könne bis zum Jahr 2050 die Versorgung in Westmecklenburg zu 100 Prozent durch erneuerbare Energien abgedeckt werden. Bis dahin ist es noch ein langer Weg. Doch die Stadt Grevesmühlen geht als gutes Beispiel voran.

Daniel Heidmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Amtsleiterin Christiane Falck-Steffens in ihrem Büro.

24 Jahre lang hat Christiane Falck-Steffens die Geschicke des Landesamtes für Raumordnung in Greifswald gelenkt. Nun geht sie in den Ruhestand. „„Wir haben Vorpommern vorangebracht““, ist Falck-Steffens überzeugt und verweist auf zahlreiche Aktivitäten zur Stärkung der Region.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.