Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Nordic kooperiert mit russischem Maritim-Zentrum

Wismar/Warnemünde Nordic kooperiert mit russischem Maritim-Zentrum

Die Werften in Wismar und Warnemünde wollen mit dem Krylov State Research Centre in Sankt Petersburg gemeinsam Forschungs- und Entwicklungsprojekte umsetzen.

Voriger Artikel
Staatsanwalt ermittelt wegen toten Babys
Nächster Artikel
Unternehmer beraten beim Frühstück

Die Werften in Warnemünde und Wismar wollen mit dem Krylov State Research Centre in Sankt Petersburg gemeinsam Forschungs- und Entwicklungsprojekte umsetzen.

Quelle: Dietmar Lilienthal

Wismar. Die Nordic-Yards-Werften in Warnemünde und Wismar wollen mit dem Krylov State Research Centre in Sankt Petersburg kooperieren. Wie die OZ erfuhr, ist es Ziel eines Vertrages, gemeinsam Forschungs- und Entwicklungsprojekte umzusetzen.

Zudem will man im russischen Schiffbaumarkt weiter Fuß fassen. Das staatliche Forschungszentrum ist an vielen russischen maritimen Projekten beteiligt. Das deutsch- russische Projekt soll auf der Hannover Messe, die Montag beginnt, besiegelt werden. Gäste sind Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin.

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenendausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der Schiffbau-Deal
Stefan Sprunk, Sprecher Nordic Yards

Durch die Kooperation mit dem Krylov-Foschungszentrum wollen die Werften auf dem russischen Schiffbaumarkt Fuß fassen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.