Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Ocik: Du denkst, du sitzt im Ofen und einer dreht voll auf
Mecklenburg Grevesmühlen Ocik: Du denkst, du sitzt im Ofen und einer dreht voll auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:56 29.09.2017
Achter-Schlagmann Hannes Ocik und sein Team wollen am Sonntag den WM-Titel holen. Quelle: Imago
Anzeige
Schwerin

Nach elf Rennen und elf Siegen geht der Deutschland-Achter am Sonntag bei der Ruder-WM in Sarasota (US-Bundesstaat Florida) als Favorit ins Rennen. „Natürlich wollen wir die Saison mit dem WM-Titel krönen. Aber ich würde nicht so vermessen sein und die Konkurrenz unterschätzen“, sagt der Schweriner Hannes Ocik, der 26-jährige Schlagmann, im Interview mit der OSTSEE-ZEITUNG.

Eine große Herausforderung sei das Klima. Beim Vorlauf am Dienstag herrschten gefühlt knapp 40 Grad. „Du denkst, du sitzt im Ofen und einer dreht voll auf“, beschreibt Ocik die Bedingungen an der Regattastrecke, auf der auch ein paar Alligatoren unterwegs sind. Die seien aber kein Problem, meint der Polizeimeister.

Christian Lüsch

38 Feuerwehrleute bewahrten am Donnerstag ein reetgedecktes Anwesen in Duvennest (Nordwestmecklenburg) vor der Vernichtung. In das Dach war ein Blitz geschlagen. Die Brandschützer löschten das Feuer. Trotzdem entstand ein Schaden von 200 000 Euro.

28.09.2017

Alle Sportvereine aus Nordwestmecklenburg können Vorschläge für die Nomierungsliste einreichen.

29.09.2017

Neuburgs Gemeindevertreter stimmen für Photovoltaikanlage

28.09.2017
Anzeige