Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Öffnungszeit wird zum Zankapfel
Mecklenburg Grevesmühlen Öffnungszeit wird zum Zankapfel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 30.11.2017
Einladend zum Weihnachtsgeschäft präsentiert sich die Wismarsche Straße in Grevesmühlen. An welchem Sonnabend werden die Geschäfte länger öffnen? Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Grevesmühlen

Am 9. Dezember sollten nach Absprache während eines Händlertreffs im September die Geschäfte bis 16 Uhr geöffnet haben. Das sollte der Hauptaktionstag werden. Nun will aber ein Großteil der Läden am 2. Dezember länger öffnen und am 9. Dezember nur wie gewohnt, meist bis mittags. Hintergrund: Am 2. Dezember findet an der Nikolaikirche der Kreihnsdörper Adventsmarkt statt, eine Aktion der Kirchen der Stadt und der Kommune. Ursprünglich war argumentiert worden, dann gingen die Leute nicht in der Stadt einkaufen. Darum wollten die Händler ihre Öffnungszeiten an diesem Tag nur dem Bedarf anpassen. Jetzt aber will die Mehrheit an diesem Tag bis 16 Uhr öffnen.

Cornelia Roxin

Immer vielfältiger und beliebter wird das Lichterbaumfest in Schönberg (Nordwestmecklenburg). Am Freitag, 1. Dezember, lockt es ab 15 Uhr mit einem Unterhaltungsprogramm inklusive Feuer-Show.

29.11.2017

Die Freiwillige Feuerwehr Damshagen in Nordwestmecklenburg hat 26 aktive Mitglieder. Elf der Ehrenamtler sind Frauen. Vor fünf Jahren war die Wehr aufgelöst worden, weil sie keinen Wehrführer mehr hatte. Seit Januar ist sie wieder voll einsatzfähig.

29.11.2017

Wie in jedem Jahr im November gastierte das englischsprachige White Horse Theater am Grevesmühlener Tannenberg-Gymnasium.

29.11.2017
Anzeige