Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Oldtimer abgebrannt
Mecklenburg Grevesmühlen Oldtimer abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 06.10.2016

Schlechte Nachrichten für die Betreiber des Klützer Kaffeebrenners: Die am Wochenende von Parkplätzen aus Boltenhagen und Klütz gestohlenen Trabant und Wartburg, die für den Bahnhof als Werbeträger dienten, konnten am Dienstagnachmittag nur noch ausgebrannt aufgefunden werden. Ein Zeuge entdeckte die Fahrzeuge auf einem Acker bei Bonnhagen in der Nähe von Grevesmühlen und verständigte die Polizei. Die Kriminalpolizei stellte die Fahrzeuge zur kriminaltechnischen Untersuchung sicher. Sachdienliche Hinweise an die Polizei unter ☎

03881/7200.

OZ

Nach einer gelungenen Premiere mit fast 240 Zuhörern in der Veranstaltungsscheune der Weißen Wick in Boltenhagen geht das Musical „Zachäus“ jetzt auf Reisen durch den Nordwestkreis.

06.10.2016

Die Schwartauer Werke bauen kein neues großes Werk in Schönberg oder Lübeck, sondern investieren in die Modernisierung ihres Stammsitzes in Bad Schwartau.

06.10.2016

Ein 35-Jähriger aus Wismar zieht vor dem Amtsgericht eine skurrile Show ab / Er war im Oktober 2015 vor einer Polizeikontrolle geflohen und widersetzte sich den Beamten

06.10.2016
Anzeige