Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Orgelkonzert am Pfingstmontag in Friedrichshagen
Mecklenburg Grevesmühlen Orgelkonzert am Pfingstmontag in Friedrichshagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 07.05.2018
An Pfingstmontag erklingt wieder die restaurierte Winzer-Orgel im Inneren der Friedrichshagener Kirche. Spielen wird Benjamin Jäger, Kantor aus Rostock. Quelle: Annett Meinke
Plüschow

An der restaurierten Winzer-Orgel der Kirche zu Friedrichshagen (Ortsteil von Plüschow) erklingen am Pfingstmontag, 21. Mai, um 17 Uhr Werke von Bach, Kuhnau, Mozart, Sjögren und andere - sowie Improvisationen, dargeboten von Benjamin Jäger, Kantor in Rostock.

Besucher dieses Konzertes können sich auf einen abwechslungsreichen und kurzweiligen Konzertnachmittag - an dem sich erschließen wird, was Bach, David und Goliath, Schweden, Jazz und der Weltraum miteinander zu tun haben - zum Ausgang des Pfingstfestes freuen.

Bereits 2017 gab der stilistisch vielseitige und auch kompositorisch tätige Kirchenmusiker ein viel beachtetes Konzert in Friedrichshagen.

Benjamin Jäger ist studierter Chemiker, folgte dann aber 2016 seiner Berufung und Leidenschaft und wurde Kantor. Er studiert in Greifswald Kirchenmusik und ist in der Innenstadtgemeinde in Rostock gemeinsam mit einem weiteren Kantor für die Kirchenmusik zuständig. Schwerpunktmäßig verantwortet er die Kirchenmusik in den Kirchen St.-Petri-, St.-Nikolai- und der Universitätskirche. Außerdem leitet er den Jakobichor.

Der Eintritt zum Orgelkonzert ist frei, jedoch bittet der Förderverein um Spenden für die Unterstützung seiner weiteren Arbeit zu Gunsten des Erhalts der Kirche Friedrichshagen

Meinke Annett

NDR-Medienbildungsprojekt zeigt Schülern, wie ein Ereignis zur Nachricht wird, wie die Arbeit hinter den Kulissen wirklich aussieht und gibt Neuntklässlern die Gelegenheit, selbst einmal richtige Reporter zu sein.

07.05.2018

Der Denkmalhof „Bechelsdorfer Schulzenhaus“ in Schönberg (Nordwestmecklenburg) kann ab 10. Mai wieder besucht werden. Zur Saisoneröffnung präsentiert das Museum Filme, die in den 1960er Jahren in Stadt und Umgebung gedreht wurden.

07.05.2018

Unter dem Titel „Mädchen-Mädchen“ wird in Klütz in Nordwestmecklenburg ein Kleiderflohmarkt für Frauen veranstaltet. Wie sonst in Kindergärten kann die Bekleidung mit Preisen versehen und für den Verkauf abgegeben werden.

07.05.2018