Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Ortschronist zeigt Winter in Boltenhagen
Mecklenburg Grevesmühlen Ortschronist zeigt Winter in Boltenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 21.04.2018
Dieses Foto entstand am 8. Februar 1996 auf der sogenannten Schute vor der Halbinsel Tarnewitz und hat auch Aufnahme in die Dokumentation gefunden. Quelle: Repro: Cornelia Roxin
Anzeige
Boltenhagen

Um die 170 Bilder mit Winterimpressionen vergangener Jahrzehnte hat Boltenhagens Ortschronist Horst Günther auf 65 Seiten in seiner handgefertigten Dokumentation festgehalten und Kurdirektorin Claudia Hörl für die Bäderbibliothek übergeben. Für Claudia Hörl ist die Bildmappe ein „zeitgeschichtliches Dokument und sehr schön geworden“. Sie freut sich, sie der Chronik des Ostseebades und den anderen Dokumenten, die der Chronist der Bibliothek schon zur Verfügung gestellt hat, hinzufügen zu können.

Roxin Cornelia

Mehr zum Thema

DDR-Schriftsteller Landolf Scherzer hat die Erlebnisse auf seiner sechswöchigen Reise in einem Buch festgehalten

19.04.2018

Entertainer Gunther Emmerlich über seine DDR-Karriere und seinen nächsten Auftritt auf Rügen

23.04.2018

Doberaner Literaturhaus soll „tragende Kultur- und Begegnungsstätte“ werden

20.04.2018

Schönberg verteilt 5000 Euro / Förderer der Feuerwehr gehen leer aus

20.04.2018

Künstler aus den USA, Österreich und Deutschland arbeiten auf Schloss Plüschow.

18.04.2018

Landesligist verlängert mit Kapitän Sebastian Burmeister und Torjäger Thomas Aldermann.

23.04.2018
Anzeige