Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
POLIZEIREPORT

Lexikon POLIZEIREPORT

Achtjähriger bei Unfall leicht verletzt Wismar — Ein achtjähriger Junge ist am Mittwochabend in Wismar bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Im Stadtteil Wendorf konnte ein 50-jähriger Autofahrer nicht mehr ausweichen, als der Junge hinter einem Fußgängerüberweg vom Gehweg auf die Straße lief.

Das Kind erlitt Prellungen und eine Gehirnerschütterung und wurde für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht. Noch am selben Abend konnte das Kind wieder nach Hause entlassen werden.

Unrat unerlaubt

verbrannt Jesendorf — In der Gemeinde Jesendorf hat die Polizei am Mittwoch einen Anwohner wegen des Verbrennens von Unrat zur Verantwortung gezogen. Der 44-Jährige Verursacher war bei Eintreffen der Beamten nicht in der Lage, das Feuer zu löschen. Die Feuerwehr musste anrücken. Der Mann muss die Kosten des Einsatzes tragen. Im März dürfen Kleingärtner und Grundstücksbesitzer Gartenabfälle verbrennen. Oftmals wird dies genutzt, um auch unerlaubte Abfälle zu verbrennen. Die Polizei werde stichpunktartig immer wieder Feuerstellen überprüfen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.