Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -4 ° Schneeschauer

Navigation:
Pleite-Manager greift Staatsanwalt an

Grevesmühlen Pleite-Manager greift Staatsanwalt an

Im Verfahren vor dem Landgericht gegen die ehemaligen Geschäftsführer von ODS in Dassow hat die Verteidigung die Arbeit der Staatsanwaltschaft heftig kritisiert. Die Rede war unter anderem von Unprofessionalität.

Voriger Artikel
Rezept für 103 Jahre: Gymnastik und Kopftraining
Nächster Artikel
Gerüchte um Wolfsmeldung

Der Saal der Wirtschaftsstrafkammer des Schweriner Landgerichts.

Quelle: Michael Prochnow

Grevesmühlen. Der zweite Verhandlungstag zur ODS-Pleite aus dem Jahr 2007 gegen die ehemaligen Führungsriege begann mit einem Paukenschlag. Rechtsanwalt Gerhard Strate, der Verteidiger von Wilhelm F. M., warf Staatsanwalt Jörg Ebert einseitige Ermittlungsmethoden vor und forderte die Behörde auf, den Ankläger im Verfahren vor der Wirtschaftsstrafkammer auszutauschen. Strate sprach von einer „unprofessionellen Nachlässigkeit“ im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen seinen Mandanten. So seien Beweismittel, die Wilhelm F. M. entlasten würden, gar nicht erst von der Staatsanwaltschaft in Betracht gezogen worden. Dazu gehöre beispielsweise eine handschriftliche Anmerkung des Leiters des Finanzamtes Wiesbaden, der eine Steuererstattung im Zusammenhang mit dem Kauf von Maschinen für ODS kommentiert hatte.

Michael Prochnow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.