Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Plötzlich ein Schulkind: Erstklässler werden begrüßt
Mecklenburg Grevesmühlen Plötzlich ein Schulkind: Erstklässler werden begrüßt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 05.09.2016
Einschulung im Doppelpack: Zu den ABC-Schützen in Boltenhagen gehören auch Mia Antonia (l.) und Pia Elaine Ladzik aus Dorf Gutow. Quelle: Jana Franke
Boltenhagen

Gerade noch im Kindergarten, sind sie plötzlich Schulkinder: 54 Mädchen und Jungen wurden am Sonnabend in die Grundschule Boltenhagen (Nordwestmecklenburg) eingeschult. Für sie gab es zur Begrüßung ein buntes Programm von Schülern der zweiten Klasse.

Drei Klassen sind gebildet worden. Zunächst sollten es nur zwei sein, aber aufgrund der hohen Anzahl an Schülern entschied Schulleiterin Anne Behl (49), die ABC-Schützen auf drei Klassen zu verteilen. Sie hat eine davon.

Böse Überraschung für viele Eltern nach der Einschulungsfeier: Alle, die ihr Auto auf dem Schulgelände abgestellt hatten, bekamen ein Knöllchen. Dort ist wegen der Bauarbeiten auf dem Schulhof nämlich Parkverbot.

OZ

Autofahrer sollten ihre Geschwindigkeit unbedingt anpassen

03.09.2016

Die Karnevalisten des Grevesmühlener Carneval Clubs (GCC) wollen eine alte Tradition wiederbeleben: den großen Herbstball.

03.09.2016

Hätten Sie sie erkannt? Anlässlich zur heutigen Einschulung schwelgen Bürgermeister und die Landrätin in Erinnerungen

03.09.2016