Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Geld für Sporthalle und Straßenbeleuchtung

Schönberg Geld für Sporthalle und Straßenbeleuchtung

Geld für die weitere Sanierung einer Schulsporthalle und für die abschnittsweise Modernisierung der Straßenbeleuchtung hat die Stadtvertretung von Schönberg (Nordwestmecklenburg) im Haushalt 2017 bereitgestellt. Das Defizit ist relativ gering.

Voriger Artikel
Hier macht das vereinte Europa Schule
Nächster Artikel
Geld für Sporthalle und Straßenlaternen

Eine Baustraße führt zu einer Schulsporthalle in Schönberg (Nordwestmecklenburg). Handwerksfirmen sanieren sie.

Quelle: Jürgen Lenz

Schönberg. Die laufende Sanierung einer Schulsporthalle ist das aufwendigste Bauprojekt, für das die Stadtvertreter von Schönberg (Nordwestmecklenburg) am Donnerstagabend mit dem Beschluss des Haushalts 2017 Geld bereitgestellt haben. Für dieses Jahr planten sie 462 000 Euro mit der Erwartung ein, dass die Stadt 253 000 Euro Zuschüsse bekommt. Im Haushalt 2016 waren für das Vorhaben bereits Gelder eingestellt.

300 000 Euro plant die Stadt Schönberg in diesem Jahr ein, um die Straßenbeleuchtung abschnittsweise zu erneuern. Der Gesamthaushalt weist unter dem Strich ein relativ geringes Minus von rund 400 000 Euro aus.

Jürgen Lenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kein Geld
Viele Fragezeichen beim Karneval in Rio.

Der Bürgermeister von Rio ist kein großer Freund des Karnevals. Wegen seiner angekündigten Sparmaßen könnte das Samba-Spektkel im nächsten Jahr ausfallen.

mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.