Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
Warnow: Sanierung der Ortsdurchfahrt verzögert sich

Warnow Warnow: Sanierung der Ortsdurchfahrt verzögert sich

Noch immer gibt es keinen Termin für die Sanierung der Warnower Dorfstraße. Nach dem seit Jahren anhaltenden Streit um den Erhalt der Straßenbäume in dem Ort hat ...

Voriger Artikel
Neue Töne: Bürgermeister sieht Wismar auf Überholspur
Nächster Artikel
Gemeinde modernisiert Feuerwehr

Es ist eng auf Warnows Ortsdurchfahrt.

Quelle: Archiv/karl-Ernst Schmidt

Warnow. Noch immer gibt es keinen Termin für die Sanierung der Warnower Dorfstraße. Nach dem seit Jahren anhaltenden Streit um den Erhalt der Straßenbäume in dem Ort hat sich nun herausgestellt, dass ein Planfeststellungsverfahren notwendig ist, um die Kreisstraße zu erneuern.

Seit etlichen Jahren versucht die Gemeinde, das Kopfsteinpflaster im Ort sanieren zu lassen. Als klar wurde, dass der Landkreis als Träger der Straße eine Sanierung nur durchführen kann, wenn die alten Alleebäume gefällt werden, regte sich erheblicher Widerstand im Ort. Während ein Teil der Einwohner für den Erhalt der Bäume kämpft, fordern andere die Fällung und den Neubau der Straße. Der Landkreis versucht nun, zusammen mit der Gemeinde einen Kompromiss zu finden. Wie die Landrätin in ihrem aktuellen Bericht ausführt, muss eine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt werden.

Deshalb werde nun ein Planfeststellungsverfahren angestrebt. Die Träger öffentlicher Belange sind bereits zu naturschutzrechtlichen Fragen angehört worden. Der notwendige Artenschutzbeitrag für die Untersuchung sei Ende April überarbeitet worden. Wann die Baumaßnahme beginnen kann, ist derzeit noch völlig unklar. Denn erst muss die Umweltverträglichkeitsstudie vorliegen, dann erst kann das Planfeststellungsverfahren eingeleitet werden, heißt es.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.