Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Polizei besucht Grundschüler
Mecklenburg Grevesmühlen Polizei besucht Grundschüler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 18.05.2018
Boltenhagen

Einen etwas anderen Schulalltag erlebten die Kinder der Grundschule Boltenhagen am Mittwochvormittag, denn von 8 bis 12 Uhr ging es rund um das Thema Verkehrssicherheit. Die Kinder durchliefen verschiedene Stationen, die durch Mitarbeiter mehrerer Polizeibehörden, des Deutschen Roten Kreuzes, der Krankenkasse AOK und des ansässigen Busbetriebes betrieben wurden. Die Präventionsberater der Polizeiinspektion Wismar, Angelika Becker und Jens Brügmann, sowie der für den Bereich Boltenhagen zuständige Kontaktbeamte Marcus Wiederhold erklärten, wie man sich im Straßenverkehr richtig verhält. Wer mit dem Roller den Parcours gemeistert hatte, erhielt den Kinderführerschein für den Roller. Die Kinder konnten Polizei- und Rettungsfahrzeuge bestaunen und natürlich auch in diese einsteigen. Erste-Hilfe-Maßnahmen wurden geübt und mit der Polizeimöwe Klara und den Mitarbeitern des Landespolizeiorchesters MV wurde Verkehrssicherheit mit Musik sowie Gesangs- und Tanzeinlagen belebt. Sicher soll es nicht nur auf den Straßen, sondern auch auf dem Wasser sein. Das vermittelte Frank Herrmann von der Wasserschutzpolizeiinspektion Wismar.

Seine wichtigste Botschaft: Rettungswesten tragen rettet Leben!

OZ

Mehr zum Thema

Der parteilose Kai Uwe Ottenbreit aus Wolgast hat visionäre Ziele für den Landkreis Vorpommern-Greifswald. Er ist einer von sieben Kandidaten, die am 27. Mai zur Wahl antreten.

17.05.2018

Der parteilose Kai Uwe Ottenbreit aus Wolgast hat visionäre Ziele für den Landkreis

16.05.2018

Zu Pfingsten wird landesweit vom 19. bis 21. Mai zu „Kunst:Offen“ eingeladen. In Mecklenburg öffnen 178 Galerien und Werkstätten.

17.05.2018

Einwohner des Ortes kritisieren Raser / Gemeinde will Anzeigetafel von Selmsdorf leihen

18.05.2018

„Uns Flinkfläuter“ will „Bewegungskindergarten“ werden / Die Zertifizierung gibt es in MV aber nicht

18.05.2018

Die Voltigierer der TSG Schönberg waren beim Turnier in Güstrow erfolgreich. Johanna Schulz, Vanessa Kempe und Nila Lange gingen auf dem Pferd Contaro mit Ulrike Groth an der Longe an den Start.

18.05.2018