Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Produktives Lernen wird vorgestellt
Mecklenburg Grevesmühlen Produktives Lernen wird vorgestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 12.05.2016

Beim Tag der offenen Tür im Produktiven Lernen an der Regionalen Schule Am Wasserturm in Grevesmühlen stellen Schüler, Eltern, Sozialpädagogen und Lehrer am 19. Mai zwischen 16 und 18 Uhr das Projekt vor. Interessenten können sich an diesem Tag ein Bild von dieser Schulform machen und die Räume und Lehrerinnen und Lehrer des Produktiven Lernens kennenlernen.

Das Angebot, das es seit einigen Jahren gibt, richtet sich an Schüler, die mindestens die siebte Klasse besucht haben und vermutlich keinen Abschluss auf normalem Wege erlangen. Mit einer Mischung aus Förderunterricht und praktischer Arbeit in verschiedenen Unternehmen werden die Jugendlichen an eine berufliche Ausbildung herangeführt. Maximal drei Jahre haben die Schüler Zeit, auf ihr Ziel hinzuarbeiten. Nach Projektende erhalten sie einen Schulabschluss.

• Infos unter: www.wasserturmschule-gvm.de.

OZ

Schlagsdorf Das Grenzhus Schlagsdorf führt den Erinnerungstag „Zwangsaussiedlungen und geschleifte Dörfer im DDR-Grenzsperrgebiet zwischen Ostsee und Elbe“ am Sonnabend, den 4.

12.05.2016

Europäischer Aktionstag der Menschen mit Behinderung an der Hochschule in Wismar / Im Landkreis gibt es viele positive Beispiele, aber auch noch viel zu tun

12.05.2016

Der Kinder-Umwelt-Tag des Zweckverbandes, wie das Familienfest offiziell heißt, findet in diesem Jahr am Sonnabend, dem 4.

12.05.2016
Anzeige