Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Programm für Herbst und Winter
Mecklenburg Grevesmühlen Programm für Herbst und Winter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.09.2016

Die Planungen für die längeren Herbstabende und kühlen Winternachmittage laufen längst in Grevesmühlen. So gibt es erste Vorstellungen, wie die Kulturnacht und der Kreihnsdörper Adventsmarkt in diesem Jahr gefeiert werden sollen.

„Hexerei und Hokuspokus – zauberhaftes Grevesmühlen“ heißt es am Freitag, dem 28. Oktober, zur Kulturnacht. Gefeiert wird von 17 bis 22 Uhr unter anderem mit einem Umzug durch die Stadt und einem Kostümwettbewerb. Gesucht wird die hässlichste Hexe und der furchtbarste Zauberer. Auf die Teilnehmer warten Preisgelder und Sachpreise. Die Stadtwerke starten wieder ein Lichtprojekt. So wird die Straßenbeleuchtung in der Wismarschen Straße ausgestellt. Stattdessen spenden Diskokugeln Licht. Mit Licht in Szene gesetzt werden auch wieder die Bäume am Kirchplatz und der Kirchberg. Vor dem Stadtmuseum gibt es ein lustiges Stück von Laiendarstellern. In diesem Jahr geht es um die „Grevesmühlener Stadtmusikanten“. Ab 22 Uhr ist Tanz im Vereinshaus.

Das vorweihnachtliche Straßenfest mit ökumenischen Adventsmarkt findet am 26. November am Kirchplatz statt. Eine Woche später, am 3. Dezember, gibt es einen verkaufsoffenen Sonnabend in der Innenstadt. Dann haben die Geschäfte bis 18 Uhr geöffnet.

jf

Mehr zum Thema

Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) klagt über die Folgen der Kreisgebietsreform

19.09.2016

Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) beklagt Folgen der Kreisgebietsreform

19.09.2016

Box-Weltmeister Jürgen Brähmer aus Schwerin spricht über neue Konzepte im Boxen, den Kampf gegen Cleverly, sein Gym und Heiratspläne.

21.09.2016

„100 Dinger voll!“ – unter dem Motto laden die fünf Wismarer Musiker von „Sabine Fischmarkt“ zu ihrem bisher größten Konzert ein.

24.09.2016

Wegen hoher Unfallgefahr gesperrt, unzumutbarer Zustand, Duschen nicht mehr möglich, Schimmel, modriger Geruch, undichtes Dach, stark verschlissene Geräte – viele ...

24.09.2016

Auf der Westtangente in Wismar, Höhe Mumpitz, ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 15.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem vier Personen zum Teil schwer verletzt wurden.

24.09.2016
Anzeige