Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Puppenspieler möchten Urlaubsort bereichern

Boltenhagen Puppenspieler möchten Urlaubsort bereichern

Die Betreiber der Altmärkischen Puppenbühne möchten im Ostseebad Boltenhagen eine Institution für ganz Nordwestmecklenburg werden. Sie verhandeln über Standort und Gebühren für Plakate.

Voriger Artikel
Suche nach Kita-Betreiber geht weiter
Nächster Artikel
Erster „Meister-Dank“ für Wismarer

Die Puppenspieler Yvonne und Sascha Beu möchten im nächsten Jahr gerne länger und öfter in Boltenhagen spielen. Sie überlegen auch, komplett in den Klützer Winkel zu ziehen.

Quelle: Malte Behnk

Boltenhagen. Die Altmark bei Salzwedel ist die Heimat von Yvonne und Sascha Beu (beide 42), doch das könnte sich ändern. Seit Juni gastieren beide mit der Altmärkischen Puppenbühne in Boltenhagen und das Ostseebad gefällt ihnen so gut, dass sie auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder herkommen und vielleicht irgendwann auch hier bleiben wollen.

Über ihr aktuelles Gastspiel und über Pläne für die Zukunft hat sich das Puppenspieler-Paar mit Boltenhagens Bürgermeister Christian Schmiedeberg (CDU) und der Vorsitzenden des Kurbetriebsausschusses, Beatrix Bräunig (SPD), unterhalten. Schon zu Ostern und Pfingsten würde das Paar im nächsten Jahr Vorstellungen anbieten. Wichtig wäre aber ein anderer Stellplatz.

Der große Platz an der Bushaltestelle bei der Kirche wäre ideal für den Theaterwagen der Puppenspieler. Mit so einem Standort müsste das Theater viel weniger Werbung machen, sind sich die Puppenspieler sicher. Die Plakatwerbung bereitet ihnen nämlich gerade Sorgen, sie wurde plötzlich viel teurer als erwartet. Die Gemeinde Boltenhagen hat nämlich eine Satzung für die Sondernutzung öffentlicher Flächen verabschiedet. Jetzt verhandeln die Puppenspieler mit der Gemeinde über einen möglichen Rabatt.

Für Boltenhagen, sagt Bürgermeister Christian Schmiedeberg, wäre die Puppenbühne ein Gewinn, würde sie regelmäßig oder dauerhaft im Ostseebad stehen.

Malte Behnk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Trotz Regenschauer-Gefahr gab es frenetischen Beifall für „Jekyll & Hyde“ mit Musical-Star Chris Murray als Gast

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist