Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Reicht der Hort in den Ferien aus?
Mecklenburg Grevesmühlen Reicht der Hort in den Ferien aus?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.11.2016

Die Hortbetreuung in den Sommerferien ist ein umstrittenes Thema in Grevesmühlen. Seit einigen Monaten gibt es eine Kompromisslösung für den städtischen Hort der Kita „Am Lustgarten“, die Öffnungszeiten in den vergangenen Ferien wurden verlängert, das Angebot erweitert. Doch reicht das?

Das Thema steht auf der Tagesordnung des Kultur- und Sozialausschusses der Stadt Grevesmühlen. Das Gremium tagt am Dienstag, 22. November, um 18.30 Uhr im Beratungsraum des Rathauses. Die Leiterin der Kita „Am Lustgarten“ wird die Betreuung in den Sommerferien auswerten.

Noch bevor die offiziellen Ergebnisse bekannt gegeben werden, gibt es Debatten um das Thema. Denn wie einige Eltern bereits erklärten, seien die neuen Öffnungszeiten zwar ein Entgegenkommen der Stadt, f ür Berufstätige allerdings reiche das Angebot auch weiterhin nicht aus.

OZ

Mehr zum Thema

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

11.11.2016

Ohne Torrekord, aber mit der Optimalausbeute von zwölf Punkten überwintert die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation. Der Bremer Serge Gnabry feiert ein starkes Debüt im DFB-Dress mit drei Toren.

12.11.2016

Hanna Schütz ist Obermaat in der Operationszentrale, muss aber auch bei anderen Aufgaben auf dem Boot mit anpacken / Die OZ begleitete sie bei einer Tagesfahrt

14.11.2016

4200 Euro für die Sanierung des Spielplatzes auf der Bürgerwiese sind bei der Sammlung von Grevesmühlens Bürgermeister Jürgen Ditz in der vergangenen Woche zusammengekommen.

15.11.2016

Wie der Landkreis mitteilt, gibt es aufgrund der jüngsten Meldungen zum Auftreten der Vogelgrippe im Landkreis strenge Auflagen.

15.11.2016

Die Weihnachtsgala-Tour legt auch in diesem Jahr wieder in der Sporthalle am Ploggenseering einen Halt ein. Am Freitag, dem 2. Dezember, wird das ab 16 Uhr der Fall sein.

15.11.2016
Anzeige