Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Retter proben für den Ernstfall
Mecklenburg Grevesmühlen Retter proben für den Ernstfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 12.05.2018
Feuerwehrleute und Rettungssanitäter kümmern sich bei der Großübung in Klütz (Nordwestmecklenburg) um Kinder. Quelle: Jürgen Lenz
Anzeige
Klütz

Bei einem Unfall sind drei Kinder und ein Mann teils schwer verletzt worden: Davon gingen Feuerwehren und medizinischer Rettungsdienst am Sonnabend bei einer Großübung in Klütz (Nordwestmecklenburg) aus. Sie proben gemeinsam für den Ernstfall.

Zum Einsatz eilten Brandschützer aus Klütz und Boltenhagen. Der Klützer Feuerwehrmann Robert Jonas organisierte die Übung. Sie machte deutlich, wie erfahren und aufeinander eingespielt die beiden Wehren und der medizinischen Rettungsdienst sind. Mehr lesen Sie am Montag in der OSTSEE-ZEITUNG.

Lenz Jürgen

Der PSV Oberhof (Nordwestmecklenburg) veranstaltete am Sonnabend zum dritten Mal seinen Reitertag. Vorwiegend junge Starter sammelten Turniererfahrungen vor Publikum.

12.05.2018

Der Bauboom in Mecklenburg-Vorpommern hält an. 2017 wurden landesweit 6827 neue Wohneinheiten genehmigt, so viele wie zuletzt 2004. Jede dritte Wohnung wird dabei als Eigenheim errichtet. Die große Nachfrage sorgt für steigende Baukosten.

15.05.2018

Ausstellung „Polylux“ präsentiert Koryphäen der Medienkunst

12.05.2018
Anzeige