Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Riesenbrücke aus Lego-Steinen

Rehna/Kaltenkirchen Riesenbrücke aus Lego-Steinen

Ein Rehnaer begeistert mit seinem Hobby Lego-Fans aus ganz Deutschland

Voriger Artikel
Die „Kehrseite“ des Herbstes
Nächster Artikel
Schulneubau bis 2030?

Mehr als nur Spielzeug: die Lego- Welt.

Quelle: Foto: F. Söllner

Rehna/Kaltenkirchen. Die Ausmaße sing gigantisch: 3,36 Meter lang, 2,93 Meter hoch und einen Meter breit – die Rede ist von einer Brücke, die Kevin Dolg aus Rehna aus mehr als 100000 Legosteinen gebaut hat. Zu sehen ist das technische Meisterwerk am kommenden Wochenende auf einer Ausstellung in Kaltenkirchen. Anderthalb Jahre hat der 29-jährige Metallkonstrukteur für die Brücke benötigt. Und das, obwohl ihm oft genug davon abgeraten wurde. „Aber gerade dann, wenn andere sagen, das kann nicht funktionieren, dann lege ich erst richtig los.“ In den vergangenen Tagen hat er die Brücke zerlegt, damit sie am Wochenende auf der Ausstellung präsentiert werden kann.

Auf die Idee kam der Bastler aus Nordwestmecklenburg, als er vor etlichen Monaten mit seiner Freundin im Technischen Museum in Berlin war. „Das Bauwerk hat mich fasziniert, so einfach war das.“ Seine Freundin akzeptiert das nicht ganz preiswerte Hobby, denn pro Monat investiert Kevin Dolg bisweilen ein paar Hundert Euro in neue Legosteine. „Sie meint, solange ich mit Lego bastle, mache ich keinen Unsinn.“ Inzwischen gehört der 29-Jährige zu einer Lego-Fangruppe. Von denen gibt es mehrere in Deutschland.

Ausstellung: am 28. und 29. Oktober,

9.30 Uhr bis 18 Uhr, beziehungsweise

am Sonntag nur bis 17 Uhr

in der Marschweghalle Kaltenkirchen,

Marschweg 18

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Ribnitz-Damgarten hat in den vergangenen Jahren sparsam gewirtschaftet.

Etwa neun Millionen Euro hat Ribnitz-Damgarten als sogenannte liquide Mittel im
„„Sparstrumpf““. In den vergangenen Jahren ist stets weniger Geld ausgegeben worden, als zum jeweiligen Jahresbeginn geplant wurde. Doch hat das zur Folge, dass die Bernsteinstadt jetzt in Geld schwimmt?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.