Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Sägewerker schwelgen in Erinnerungen
Mecklenburg Grevesmühlen Sägewerker schwelgen in Erinnerungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 25.04.2016
Horst Martens (67) eröffnete im Café der Malzfabrik das Treffen der ehemaligen Sägewerker. Quelle: Dirk Hoffmann
Anzeige
Grevesmühlen

„ Schön, dass so viele gekommen sind“, freuten sich Else Timm (76) und Renate Hartmann (72) beim Blick in die Runde der 40 ehemaligen Mitarbeiter des Sägewerks in Grevesmühlen. Zusammen mit Horst Martens (67) hatten sie das Treffen organisiert, das am Sonnabend im Café der Malzfabrik stattgefunden hat.

Die ehemaligen Sägewerker schwelgten dabei in Erinnerungen. Sie sahen sich alte Fotos an und erzählten von ihren gemeinsamen Festen und Fußballspielen in der Betriebssportgemeinschaft.

Die Ehemaligen hoffen, dass es solche Treffen ab sofort häufiger gibt. Vielleicht wird es schon im nächsten Jahr wiederholt.

Von Daniel Heidmann

100 Frauen und Männer aus zehn Wehren nahmen am Vergleich teil. Die Brandschützer aus Hanshagen können ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

25.04.2016

Der Familienbetrieb begeht ein kleines Jubiläum. Auf die große Feier verzichten sie. Doch am 30. April und 1. Mai veranstalten sie wieder den Tag der offenen Gärtnerei.

23.04.2016

Vorschlagsfrist endet Mitte Juni

23.04.2016
Anzeige