Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Saftige Obstkuchen für den Gourmet-Garten
Mecklenburg Grevesmühlen Saftige Obstkuchen für den Gourmet-Garten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:13 11.08.2016
In der Bio-Bäckerei in Damshagen ist Dirk Heinrich Produktionsleiter. Er wird mit seinem Team saftige Kuchen für den Gourmet-Garten im Park von Schloss Bothmer backen. Quelle: Malte Behnk
Anzeige
Damshagen

Der Park von Schloss Bothmer in Klütz wird von Freitag bis Sonntag zur Flaniermeile für Gourmets. Bei der Veranstaltung Gourmet-Garten präsentieren 13 kulinarische Partner ihre Speisen und Getränke. Für saftige Apfel- und Pflaumenkuchen, fruchtige Himbeerschnitten und cremige Quarkkuchen sorgt die Bio-Bäckerei, die das Gutshaus Stellshagen in Damshagen betreibt.

Produktionsleiter Dirk Heinrich hält in der Backstube alle Fäden in der Hand. Der 45-Jährige ist Bäcker aus Leidenschaft. Alle seine Zutaten sind zertifizierte Bio-Produkte. Außerdem werden sie möglichst aus der Region bezogen. „Das Obst für die Kuchen ist zum Teil aus den eigenen Gärten der beiden Gutshäuser oder von Betrieben aus der Region. Auch unser Dinkelmehl bekommen wir aus der Nähe von Neumünster“, erklärt Heinrich.

Im Park von Schloss Bothmer wird das Gutshaus Stellshagen ein Café aufbauen. Zu den rustikalen Kuchen gibt es dann Kaffee und Tee. Während der Gourmet-Garten am Freitag, 12. August, erst um 16 Uhr öffnet und ab 18 Uhr offiziell von Landrätin Kerstin Weiss und dem Verein Regionalmarketing Mecklenburg-Schwerin eröffnet wird, kann am Sonnabend und Sonntag, 13. und 14. August, jeweils von 12 bis 18 Uhr im Schlosspark geschlemmt werden.

Außer dem Hotel Gutshaus Stellshagen präsentieren sich aus der Region das Iberotel Boltenhagen, die Orangerie Schloss Bothmer und die Klützer Edelbrand Destillerie. Das Museum in Schloss Bothmer ist von 10 bis 18 Uhr an allen drei Tagen geöffnet und es werden Führungen angeboten.

Malte Behnk

Mehr zum Thema

Die Kölner Flönz ist jetzt ein geschützes Gut: Die Europäische Kommission hat die traditionelle Blutwurst mit dem EU-Gütezeichen „geschützte geografische Angabe“ ausgestattet.

27.09.2016

Eine außergewöhnliche „Hochzeit“ wurde am Dienstag beim Wonnemar in Wismar gefeiert. Der sogenannte Bademantelzugang wurde per Kran angebracht. Der Neubau läuft nach Plan.

10.08.2016

Fallen Strandtage im Klützer Winkel aus, gibt es viele Möglichkeiten, den Urlaub trotzdem zu genießen. Schloss Bothmer und der „Lütt Kaffeebrenner“ in Klütz verzeichnen momentan jeweils 200 Besucher pro Tag.

12.08.2016

Günther Würtz aus Schönberg (Nordwestmecklenburg) hält an seinen alternativen Methoden der Abwassernutzung fest. An seinem Haus hat er eine neue Informationstafel aufgehängt.

11.08.2016

Ein Mann ist am Dienstag zwischen den Anschlussstellen Schönberg und Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) am Steuer eingeschlafen. Es bildete sich ein acht Kilometer langer Stau.

10.08.2016

Heinrich Nacke (64) übernimmt von Hanns-Jörg Eckert (86) die Leitung der Aktion „Spenden ohne Geld“ / Boiensdorf bleibt vorläufig ein Sammelpunkt

10.08.2016
Anzeige