Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Sanierung des Bahnhofs erst zum Jahresende?

Grevesmühlen Sanierung des Bahnhofs erst zum Jahresende?

Weil es Einwände gegen Teile der Sanierung des Grevesmühlener Bahnhofsgeländes gibt, verzögert sich der Start der Arbeiten.

Voriger Artikel
Millionen-Projekt auf der Deponie Ihlenberg
Nächster Artikel
Eine Frau steht ihren Seemann

Der Bahnhof in Grevesmühlen.

Quelle: Karl-Ernst Schmidt

Grevesmühlen. Die Sanierung des Grevesmühlener Bahnhofs verschiebt sich offenbar um einige Monate. Wie eine Nachfrage bei der Deutschen Bahn ergab, wird der ursprüngliche Termin für den Beginn der Bauarbeiten am Bahnsteig und den angrenzenden Arealen im Sommer nicht zu halten sein. Stattdessen rechnet die Bahn jetzt mit einem Start der Sanierung im November beziehungsweise Dezember. Hintergrund sind einige Einwände bezüglich der Sanierungsarbeiten, die im Rahmen der offiziellen Auslegung der Planungsunterlagen im Grevesmühlener Rathaus, eingereicht worden waren.

Michael Prochnow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Hamburg (dpa) – Eine 15 000-Volt-Oberleitung ist am Abend im Hamburger Hauptbahnhof gerissen und auf einen einfahrenden ICE gestürzt.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.