Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Schäden in der Fahrbahndecke: B 105 wird saniert
Mecklenburg Grevesmühlen Schäden in der Fahrbahndecke: B 105 wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:04 20.04.2017
Flickenteppich: Zahlreiche Schlaglöcher auf der B 105 zwischen Mallentin und Grevesmühlen mussten bereits ausgebessert werden. Quelle: Karl-Ernst Schmidt
Anzeige
Grevesmühlen

Autofahrer müssen demnächst mehr Zeit mitbringen: Die Bundesstraße 105 wird zwischen den Ortschaften Mallentin und Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) saniert. Wie das Straßenbauamt in Schwerin mitteilt, beginnen die Arbeiten am Montag, den 24. April, und dauern bis voraussichtlich 23. Mai. Ab dem 3. Mai wird die Straße halbseitig gesperrt, eine Baustellenampel soll dann den Verkehr regeln.

In dieser Zeit soll die Deckschicht der Fahrbahn erneuert werden. Dafür werden die oberen vier Zentimeter der Fahrbahn abgefräst und neu aufgetragen. Laut Straßenbauamt sei die Sanierung dringend notwendig, da in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Schäden an der Fahrbahn aufgetreten waren.

Bis zur kompletten Fertigstellung der Autobahn 20 im Jahr 2004 war die Bundesstraße die Hauptverbindung von Wismar nach Lübeck. Mehr als 20 000 Fahrzeuge pro Tag waren bis dahin auf dem Abschnitt unterwegs.

Daniel Heidmann

Mehr zum Thema

Wenn Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienste unterwegs sind, zählt oft jede Sekunde. Doch trotz Blaulicht und Martinshorn fährt nicht jeder sofort beiseite. Dabei dürfen Autofahrer fürs Platzmachen auch eine rote Ampel missachten.

18.04.2017

So niedlich ihn seine Fans auch finden mögen: Der Fiat 500 schneidet bei den technischen Prüfungen nicht gut ab. Je nach Baujahr gibt es Minuspunkte für die Federung, Dämpfung, Scheinwerfer, Bremsscheiben und so weiter.

18.04.2017

Weniger Pedaleinsatz und mehr intelligente Assistenten sollen die überarbeitete Mercedes S-Klasse noch komfortabler machen. Zunächst werden allerdings nur die Limousinen mit frischer Elektronik und neuen Motoren versorgt - Cabrio und Coupé folgen erst später.

18.04.2017
Deine Tierwelt Hamberge/Bernstorf - Alpakas beim Friseur

Beim Tag der offenen Tür in Hamberge (Schleswig-Holstein) erlebten die Gäste unter anderem, wie die Tiere geschoren werden. Die Alpakas werden auch im Hospiz in Bernstorf bei Grevesmühlen eingesetzt.

20.04.2017

In Boltenhagen hat ein Autofahrer am Dienstag mehrere Menschen fast überfahren.

19.04.2017
Grevesmühlen Serie: Die Denkmal-Retter - Zwei Gesichter eines Hauses

Altwismarstraße 23 in Wismar: klassizistische Fassade und 200 Jahre ältere Rückseite

19.04.2017
Anzeige