Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Schönberg feiert Martensmannfest auch ohne Würdigung
Mecklenburg Grevesmühlen Schönberg feiert Martensmannfest auch ohne Würdigung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 07.11.2017
Rotspon aus Lübeck trinken (v. l.): der Schönberger Christian Arndt, Stefan Pagel als Martensmann, Schönbergs Bürgermeister Lutz Götze, Landrätin Kerstin Weiss und der Bürgermeister der Partnerstadt Ratzeburg, Rainer Voß. Quelle: Lenz, Jürgen
Schönberg

Schönberg feiert wieder ein kulturelles Erbe, das bis ins Jahr 1520 zurückreicht: das Martensmannfest. „Es ist so wie jedes Jahr“, bestätigt Stadtmitarbeiter Matthias Aurich. Er organisiert die Feier für kommenden Sonnabend, den 11. November – völlig unabhängig von der Entscheidung eines Komitees, den Martensmannbrauch nicht in das deutsche Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufzunehmen.

Ein Festumzug startet um 12.30 Uhr. Gegen 12.45 Uhr erreicht der Martensmann den Kirchplatz

Jürgen Lenz

Der Kreihnsdörper Carnevalsverein hat sich bei den Landesmeisterschaften eindrucksvoll präsentiert.

07.11.2017

Damit der Traum vom schnellen Internet auch irgendwann wahr werden kann, ruft eine Anwohnerin aus Upahl zur Unterschriftensammlung auf.

06.11.2017

Lübeck gibt die Kulisse ab für einen zwar satirischen, aber trotzdem ziemlich realistischen Kriminalroman, den der Autor Johannes van der Keerkhoff am Dienstag, dem 7.

06.11.2017