Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Alle Wetter: Jugendliche schaffen sich Treffpunkt im Dorfpark

Selmsdorf Alle Wetter: Jugendliche schaffen sich Treffpunkt im Dorfpark

Zum Beginn der nasskalten Jahreszeit richten sich Mädchen und Jungen in Selmsdorf mithilfe von Erwachsenen einen Bauwagen ein / Sie hoffen auf Unterstützer

Voriger Artikel
Die letzten Fischer von Dassow
Nächster Artikel
Tiere als Ausgleich zu Politik und Job

Ein Bauwagen für Jugendliche steht im Dorfpark in Selmsdorf unweit eines Kinderspielplatzes. Helge Menzel aus Lauen hat die mobile Unterkunft zur Verfügung gestellt.

Selmsdorf. Selmsdorf, Regen, zehn Grad: Die Stimmung hält. Vom Schmuddelwetter lassen sich Jugendliche und Erwachsene bei ihrem Treffen im Dorfpark die Laune nicht vermiesen. Sie haben sich zum ersten Mal versammelt, um einen Anlaufpunkt für Mädchen und Jungen zu schaffen, die in der Gemeinde leben. Der 15-jährigen Mariella Martens gefällt’s. Sie sagt: „Ich finde den Ausbau des Bauwagens eine sehr schöne Idee.“ Dann hätten die Jugendlichen eine Möglichkeit in Selmsdorf, sich auch bei schlechtem Wetter zu treffen.

 

OZ-Bild

Arbeiten am Ausbau des Bauwagens: (von oben links im Uhrzeigersinn): Petra Sommerfeld (51), Pascal Requardt (22), Sascha Hensel (35), Juliana Berisa (15), Jasmin Martens (16), Gabriella Martens (15).

Quelle: Fotos: Jürgen Lenz

Ich finde den Ausbau des Bauwagens eine sehr schöne Idee. So haben wir eine Möglichkeit, uns zu treffen.“Gabriella Martens (15) aus Selmsdorf

Der Lauener Helge Menzel hat die mobile Unterkunft zur Verfügung gestellt und in den Dorfpark gefahren. Jugendliche werden den Bauwagen in den kommenden Wochen mit Unterstützung von Mitarbeitern des Internationalen Bunds einrichten und mit Graffiti schmücken. „Ich finde es gut, dass wir es zusammen machen“, sagt Gabriella Martens Schwester Jasmin (16).

Wie berichtet, hatte sich Sascha Hensel vom Internationalen Bund mit einer dringenden Bitte von Jugendlichen an die Gemeindevertreter in Selmsdorf gewandt: „Sie wünschen sich einen Raum, in dem sie chillen, spielen und reden können.“ Den gibt’s in Selmsdorf bisher nicht. Als Sascha Hensel im März die mobile Arbeit in der Gemeinde begann, diente das Bürgermeisterzimmer von Marcus Kreft (SPD) als Treffpunkt. Später kam nach Hensels Auskunft eine Gruppe von rund 15 Jugendlichen regelmäßig im Dorfpark unter freiem Himmel zusammen. Heute sagt Sascha Hensel, der mittlerweile von seiner Kollegin Petra Sommerfeld unterstützt wird: „Im Sommer konnte man sich super draußen treffen, jetzt nicht mehr.“ Von der Bauwagen-Idee bis zur Verwirklichung habe es nur vier Wochen gedauert. Der 35-jährige Streetworker erläutert: „Wir sind dankbar allen, die bereits geholfen haben und würden uns freuen, wenn die eine oder andere Selmsdorfer Firma uns unterstützt – sei es mit Material, Geld oder Handwerkerleistungen.“ Petra Sommerfeld ergänzt: „Wir brauchen auch noch eine Möglichkeit zum Heizen.“

Fürs erste Treffen am Bauwagen spendete der Autohof Selmsdorf von Frank Meyer Kaffee, Kuchen und Utensilien. Die Ihlenberger Abfallentsorgungsgesellschaft unterstützt das Projekt mit Geld, berichtet der Vorsitzende des Selmsdorfer Ausschusses für Jugend, Schule und Bildung, Ulrich Gühlke. Nun wollen die Jugendlichen und Erwachsenen Laminat verlegen, eine Sitzecke einrichten, einen Tisch und Regale aufstellen.

Kontakt: E-Mail sascha-2.hensel@

internationaler-bund.de

Jürgen Lenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Selmsdorf
Ein Bauwagen für Jugendliche steht im Dorfpark in Selmsdorf (Nordwestmecklenburg) unweit eines Kinderspielplatzes.

Zum Beginn der nasskalten Jahreszeit richten sich Mädchen und Jungen in Selmsdorf (Nordwestmecklenburg) einen Bauwagen als Anlaufpunkt ein. Sie hoffen auf Unterstützer.

mehr
Mehr aus Schönberg
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.