Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Dörfer als Geburtstagsgeschenk

Dörfer als Geburtstagsgeschenk

1938 gehört Dassow neben Klütz, Neukloster, Dargun, Lübtheen und Zarrentin zu den sechs Marktflecken in Mecklenburg, die Reichsstatthalter Friedrich Hildebrandt zu Städten befördert.

1938 gehört Dassow neben Klütz, Neukloster, Dargun, Lübtheen und Zarrentin zu den sechs Marktflecken in Mecklenburg, die Reichsstatthalter Friedrich Hildebrandt zu Städten befördert. Hildebrandt übergibt die Urkunde in Schwerin an den Landrat des Kreises Schönberg. Zum Geburtstag bekommt Dassow die benachbarten Ortschaften Kaltenhof, Vorwerk und Neu Vorwerk. Damit kommt die Stadt auf 2530 Einwohner.

1950 werden Lütgenhof, Prieschendorf, Schwanbeck und Wilmstorf der Stadt Dassow zugeschlagen.

1957 wird Wieschendorf zu einem Ortsteil von Dassow.

1961 werden Klein Voigtshagen und Tankenhagen der Stadt zugeschlagen.

1964 gemeindet Dassow die Ortschaft Groß Voigtshagen ein.

2004 schließen sich die Gemeinden Pötenitz und Harkensee an. Heute gehören 19 Ortsteile zu Dassow. Die Stadt ist mit 66,54 Quadratkilometern größer als Wismar (41,36 Quadratkilometer).

 

jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.