Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Grenzhus lädt zu Führungen und Radtour ein

Schlangsdorf Grenzhus lädt zu Führungen und Radtour ein

Das Grenzhus in Schlagsdorf bietet aus Anlass des Internationalen Museumstages eine Radtour und öffentliche Führungen an.

Schlangsdorf. Das Grenzhus in Schlagsdorf bietet aus Anlass des Internationalen Museumstages eine Radtour und öffentliche Führungen an. Der geführte Ausflug zur Geschichte der innerdeutschen Grenze um den Mechower See startet am kommenden Sonntag, 22. Mai, um 10.30 Uhr am Grenzhus, Neubauernweg 1. Der pensionierte Bundesgrenzschutzbeamte Wolfgang May führt die Gruppe auf einer acht Kilometer langen Rundtour in den ehemaligen Grenzraum. Er schildert, wie sich die Grenze entwickelte, erzählt von Zwischenfällen, aber auch vom System des DDR-Grenzsicherung und vom Fall der Mauer. Die Radler werden den Parcours „Grenzwege Schlagsdorf“ kennenlernen und eine besondere Kulturlandschaft zwischen Schlagsdorf, Wietingsbek und Mechow erfahren. „Dabei werden die Erinnerungen von Wolfgang May, der seit 1978 beim BGS in Ratzeburg diente, eine besondere Rolle spielen“, kündigt Grenzhusleiter Andreas Wagner an. Der Teilnahmebeitrag belaufe sich auf vier Euro für Erwachsene. Maximal 15 Radler könnten mitfahren.

Ebenfalls am 22. Mai bietet das Grenzhus zwei öffentliche Führungen mit dem Thema „Grenze und Landschaft“ an. Sie beginnen um 10.30 Uhr und 14 Uhr. Andreas Wagner erläutert die Ausstellung und das Außengelände und erzählt, wie die DDR-Grenzsicherung die Landschaft veränderte, in der sich heute das Grüne Band erstreckt. „Teilnehmende zahlen nur Eintritt in das Grenzhus“, kündigt der Leiter des Informationszentrums an. Erwachsene sind mit vier Euro bei. Für Kinder ab sieben Jahre sind drei Euro fällig.

Regulär geöffnet ist das Grenzhus montags bis freitags von 10 bis 16.30 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 10 bis 18 Uhr. Anmeldung für die Radtour: ☎ 0388 75/203 26 oder per E-Mail info@grenzhus.de

jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Schönberg
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.