Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Hunderte Besucher auf Kunsthandwerkermarkt

Lindow Hunderte Besucher auf Kunsthandwerkermarkt

Zahlreiche Händler boten ihre Waren an / Lindower wollen auch im kommenden Jahr einladen

Lindow. Von der Idee, den schon seit vielen Jahren am Tag der Deutschen Einheit initiierten Kunsthandwerkermarkt in Lindow künftig nur noch alle zwei Jahre stattfinden zu lassen, stieß nicht bei allen Dorfbewohnern auf Verständnis. Kurzerhand fanden sich weitere der nur 64 Einwohner, die den Kunsthandwerkermarkt auch in diesem Jahr wieder auf die Beine stellten.

„Wir fanden es nicht gut und haben aus der Dorfgemeinschaft heraus wieder etwa 30 Händler eingeladen“, erzählte Frank Samuel. Der 43-Jährige selbst hatte keinen Stand und kümmerte sich mit anderen Einwohnern des Dorfes nur um die Organisation. „Es geht uns nicht darum, Geld zu verdienen. Vielleicht zahlen wir sogar drauf. Es geht uns darum, das Dorfleben zu bereichern“, erklärte der 43-Jährige. So uneigennützig dachten auch viele andere Einwohner und packten mit an.

Lammfleisch mit Ananaskraut, Leinsamenöl besonderer Güte oder Wollsocken für den anstehenden Winter sorgten für hunderte Besucher. „Leider hat uns das Wetter eine sehr tiefe Wiese hinterlassen. Ohne Gummistiefel wird es heute schwer. Aber Hauptsache, alle haben ihren Spaß“, sagte Frank Samuel, der zusammen mit anderen Lindowern auch im kommenden Jahr wieder für einen Markt sorgen will.

Maik Freitag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Das ist einer der drei Stralsunder Lokschuppen samt Drehscheibe, die über 100 Jahre alt sind und unter Denkmalschutz stehen. Das Modell der Freizeitgruppe der Stralsunder Lokführer ist in der Bahnhofspassage zu sehen.

Stralsund. Die Deutsche Bahn plant ein Millionen-Projekt in Stralsund. Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs – er wurde 1990 zurückgebaut – soll eine ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Schönberg
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.