Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kreml in Gadebusch startet 2017 mit Komödie

Gadebusch Kreml in Gadebusch startet 2017 mit Komödie

. Zu einer guten Tradition zum Jahresauftakt sind die alljährlichen Aufführungen des Show Express Könnern mit einem heiteren Stück geworden.

Gadebusch. . Zu einer guten Tradition zum Jahresauftakt sind die alljährlichen Aufführungen des Show Express Könnern mit einem heiteren Stück geworden. Für den kommenden Jahresanfang steht die Komödie „Sei lieb zu meiner Frau“ auf dem Programm. Sie wird am Sonnabend, 7. Januar, um 16 Uhr im Kreml in Gadebusch aufgeführt.

Das Stück stammt von Rene Heinersdorff. Im Mittelpunkt stehen die Ehepaare Mona und Karl sowie Sabrina und Oscar. Für sie heißt es: Partnertausch. Zwei Ehemänner, denen der Seitensprung mit der Frau des anderen das eigene Zuhause zum Paradies werden lässt. Doch über die Zeit wird mehr Initiative und Romantik gefordert. Wie es der Zufall will, finden sich beide Paare auf der benachbarten Hotelterrasse Istanbuls wieder – Turbulenzen ohne Ende. Moralapostel sind hier fehl am Platz, wer sich amüsieren möchte dagegen genau richtig.

Unter der Regie von Hartmut Ostrowsky spielen beliebte und bekannte Schauspieler. Zu sehen sind Uta Schorn und Heidi Weigelt (im DFF u. a. „Wunschbriefkasten“, später „In aller Freundschaft“, „Hinter Gittern“), Klaus Gehrke („Rote Bergsteiger“, „Polizeiruf 110“) und Gert Hartmut Schreier der „Manne“ aus „Soko Leipzig“. Karten gibt es in der Buchhandlung Schnürl in Grevesmühlen und Gadebusch.

Termin: 7. Januar um 16 Uhr im Kreml in Gadebusch

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Geschäftsführer Mirko Ohm (l.) und Tischler Sven Lehr in der Werkstatt der Marlower Möbel GmbH. FOTOS: ANIKA WENNING

Unternehmen beliefert Schulen, Kitas und Privatkunden / Aufträge auch aus Dubai / Fachkräfte fehlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Schönberg
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.