Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Neue Kita soll spätestens im Januar eröffnen

Selmsdorf Neue Kita soll spätestens im Januar eröffnen

Arbeiten in Selmsdorf gehen zügig voran / Das Diakoniewerk baut

Voriger Artikel
Künstlerin und Schüler gestalten neue Ausstellung
Nächster Artikel
In Schönbergs Schule „An der Maurine“ spielt die Musik

Der Rohbau für eine neue Kindertagesstätte in Selmsdorf steht. Die Europäische Union schießt eine halbe Million Euro zu.

Quelle: Jürgen Lenz

Selmsdorf. Der Ende vorigen Jahres begonnene Bau einer neuen Kindertagesstätte in Selmsdorf geht zügig voran. Der Rohbau steht. „Eröffnung wird spätestens im Januar sein.“

Das sagte Kirsten Balzer, Geschäftsführerin des Diakoniewerks im nördlichen Mecklenburg, auf Anfrage.

Der Bedarf an Betreuungsplätzen übersteigt bisher in der Gemeinde Selmsdorf, wie auch in den Nachbarkommunen Schönberg, Dassow und Lüdersdorf, das Angebot. In Selmsdorf schafft das Diakoniewerk mit der neuen Kita 72 zusätzliche Plätze zum Angebot des Vereins „Jugendhilfezentrum Käthe Kollwitz Rehna“, der die bereits existierenden Kindertagesstätten in der wachsenden Gemeinde im Speckgürtel von Lübeck betreibt.

Wie berichtet, baut das Diakoniewerk auch in Herrnburg eine Kita. Das Baugrundstück dort hat die private Ulrich-Gabler-Stiftung gekauft, das in Selmsdorf die Kurt-Winkelmann-Stiftung. Zudem war das Diakoniewerk in beiden Fällen erfolgreich mit seinem Bemühen, Zuschüsse zu akquirieren. Die EU zahlt für die neuen Kitas in Selmsdorf und Herrnburg jeweils eine halbe Million Euro. Ebenfalls Zuschüsse fließen in einen Neubau in Dassow. Dort war die Stadt als Antragsteller erfolgreich. Träger der neuen Kita in Dassow wird der Verein „Jugendhilfezentrum Käthe Kollwitz Rehna“.

Von jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Schönberg
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.