Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Schönberger Musiksommer lockt mit Kunst und Konzert

Schönberger Musiksommer lockt mit Kunst und Konzert

Großformatige Zeichnungen und Collagen von Martin Hoffmann hängen jetzt in der Kirche in Schönberg.

Voriger Artikel
Neue Unterkunft für Obdachlose umstritten
Nächster Artikel
Schönberg wird zur Partyzone

Großformatige Zeichnungen und Collagen von Martin Hoffmann hängen jetzt in der Kirche in Schönberg. Der in Berlin, Hamburg und im mecklenburgischen Woserin lebende Künstler zeigt die Werke in einer Ausstellung, die heute Abend im Rahmen des 31. Schönberger Musiksommers eröffnet. Die Vernissage beginnt um 18 Uhr. Annette Czerny, Kuratorin der Ausstellungen im Musiksommer, erläutert:

„Martin Hoffmann baut seine Köpfe aus transparenten Papierschnipseln behutsam auf, so als wolle der Künstler die flüchtigen Momente des scheinbaren Sehens, Begreifens und wieder Entschwindens miteinander verweben.“ Im Aufgang zum Glockenturm der Schönberger Kirche baute Mario Pahnke gestern eine Ausstellung mit elektrifizierten Apparaten und Skulpturen auf. Sie wird ebenfalls heute Abend eröffnet. Nach der Vernissage beginnt das erste Konzert des 30. Schönberger Musiksommers. Benjamin Lütke (Percussion) und Peter Köhler (Violoncello) aus Ratzeburg spielen zeitgenössische, jazzige, teils improvisierte Musik. Der Eintritt ist frei. Die Doppelausstellung kann dienstags bis sonntags von 12 bis 17 Uhr sowie vor und nach den Konzerten des Musiksommers besucht werden. FOTO: JÜRGEN LENZ

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abschied
Gunter Gabriel.

Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger zurück ins Rampenlicht. Gerade erst wurde er 75 - nun ist er tot.

mehr
Mehr aus Schönberg
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.