Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Vier Bundestagskandidaten stehen in Schönberg Rede und Antwort

Schönberg Vier Bundestagskandidaten stehen in Schönberg Rede und Antwort

Vier Bundestagskandidaten beteiligen sich an einer öffentlichen Vorstellungs- und Fragerunde in Schönberg. Sie beginnt am Donnerstag, 19. September, um 19

Uhr in der Palmberghalle.

Schönberg. Vier Bundestagskandidaten beteiligen sich an einer öffentlichen Vorstellungs- und Fragerunde in Schönberg. Sie beginnt am Donnerstag, 19. September, um 19

Uhr in der Palmberghalle.

Wie berichtet, stehen im Wahlkreis 12, zu dem das Amt Schönberger Land gehört, zehn Kandidaten zur Direktwahl, die am 22. September mit den Erststimmen entschieden wird. Für die Veranstaltung in Schönberg wurden die Bewerber der Parteien eingeladen, die derzeit im deutschen Parlament vertreten sind: Dietmar Bartsch (Die Linke), Frank Fiedler (Bündnis 90/Die Grünen), Hans-Joachim Hacker (SPD) und Dietrich Monstadt (CDU). Bartsch hat wegen eines gleichzeitigen Termins in Berlin abgesagt, sagt der frühere Schönberger Pastor Dietrich Voß. Er hat die Veranstaltung initiiert und wird sie moderieren.

 

jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.